a3kultur-Autorenprofil: Thomas Ferstl