2. Kleine Untergrund Schallplatten POP!Fest

13.04.2018 - 09:55 | Martin Schmidt

Drei große Buchstaben, jeweils groß wie ein Hotelturm, nämlich P, O und noch mal ein P wachsen am Freitag, 13. April, aus dem Königsplatz in himmlische Höhen.

Epizentrum des Geschehens ist der City Club, denn dort findet ebendann, bis in den frühen Morgen, das 2. Kleine Untergrund Schallplatten POP!Fest statt. Den Abend eröffnen Augsburgs Indiepop-Heroen Endlich Blüte mit ihrem wunderbar verhallten Gitarrensound. Danach folgen Jetstream Pony (Foto) aus Brighton/UK mit fulminantem Noise-Pop im Stil von Black Tambourine, Shop Assistants oder den frühen The Primitives. An der Gitarre: Shaun Charman, der frühere Schlagzeuger von The Wedding Present! Die US-Amerikaner Pale Lights aus Brooklyn/NY werden das erste Mal überhaupt in Deutschland sein. Die Band um Phil Sutton (ehemals Comet Gain) spielt einen exzellent leichtfüßigen 60s-Pop, gepaart mit einem Hauch sonniger Psychedelic, und klingt tatsächlich wie ein erfreulicher Wundermix aus frühem Lloyd Cole und The Go-Betweens. Versteht sich, dass dieses schöne Popfest seinen Abschluss findet mit der Going Underground DJ-Party. Das wird gut.

Einlass ist um 21 Uhr, Start um 21:30 Uhr. 

www.facebook.com/kus2015/

Foto: Alia Halstead

Themen:

Weitere Nachrichten

20.04.2018 - 10:56 | a3redaktion

Am 23. April kommt die experimentelle Musikerin Bebawinigi ins Jugendzentrum »villa«.

20.04.2018 - 10:40 | a3redaktion

Unter dem Motto »Aus meinem Leben« präsentiert das Duo Julius und Hyun-Jung Berger in Aystetten Werke von Boccherini bis Pergolesi.

18.04.2018 - 09:43 | a3redaktion

Der 100. Geburtstag des US-amerikanischen Komponisten, Dirigenten und Pianisten Leonard Bernstein wird am 25. April um 19:30 Uhr im Kleinen Goldenen Saal begangen.

17.04.2018 - 09:16 | a3redaktion

Mozart trifft moderne Chorsymphonik: Der Mozartchor und das Internationale Mozartorchester Augsburg verarbeiten die fünf Elemente.

16.04.2018 - 09:37 | Martin Schmidt

18 Klöster im Bistum Augsburg laden für Samstag, 21. April, zum Besuch ein. Ein Begegnungsprogramm mit Gesprächsmöglichkeit, Klosterführungen, Musik- und Kunstvorträgen.

15.04.2018 - 08:01 | a3redaktion

Am 20. April präsentiert der AStA der Uni Augsburg in Zusammenarbeit mit dem Kinodreieck das Dokumentarische Theater »Die NSU-Monologe« mit anschließender Podiumsdiskussion im Mephisto.

12.04.2018 - 09:43 | a3redaktion

Unter dem Titel »kunst&gesund« veranstaltet Stadtkultur Netzwerk Bayerischer Städte e.V. vom 12. April bis 30. Juni ein Kunstfestival. Auch die Stadt Königsbrunn ist mit zahlreichen Programmpunkten beteiligt.

12.04.2018 - 08:01 | a3redaktion

Künstler*innen zeigen im Unteren Schlösschen Bobingen ihre Werke zum Thema »Wellness«

11.04.2018 - 09:04 | Martin Schmidt

Das Annahof-Programm widmet sich der 68er-Bewegung, aber auch Peutinger und seinem Verhältnis zur Reformation.

11.04.2018 - 08:01 | a3redaktion

Erstausstrahlung im BR-Fernsehen: Am Montag, 16. April, 21 Uhr, ist der 45-minütige Film »Augsburg – Stadt des Wassers« zu sehen.