200 Bilder an der Wand

21.06.2016 - 10:27 | a3redaktion

Das Fotoprojekt #Zimmer303 beschäftigt sich mit Möglichkeiten der Fotografie in sozialen Netzwerken. Am 24. Juni projizieren Studierende über 200 Arbeiten an die Hauswand des City Clubs.

Über 550 Follower – darunter renommierte Werbe- und Designagenturen wie Scholz & Friends oder Mutabor – hat das Instagram-Projekt #Zimmer303 der Hochschule Augsburg. Über 200 Fotografien aus dieser Reihe projizieren Studierende aus der Fakultät für Gestaltung am Freitag, 24. Juni, zwischen 21 und 24 Uhr an die Häuserwand des City Club Cafés. Zu sehen sind Arbeiten aus den unterschiedlichsten Genres der Fotografie, von Stillleben über Portraits bis hin zu Straßen-, Tier-, und Modefotografie.

Das Projekt #Zimmer303 unter der Leitung des Fotografen und Lehrbeauftragen Florian Jaenicke setzt sich gezielt mit den Möglichkeiten und Grenzen der Fotografie in sozialen Netzwerken auseinander. 15 Studierende der Projektklasse Fotografie haben dazu – ganz nach ihren Interessensgebieten – Fotoserien konzipiert und angefertigt, die sich auf den Distributionsweg Instagram konzentrieren. Durch das breite Spektrum an verschiedensten fotografischen Genres, die bewusst im Wechsel täglich gepostet werden, entsteht ein magazinartiges Betrachtungserlebnis: www.instagram.com/zimmer303/

Foto: Sabine Banner

Themen:

Weitere Nachrichten

20.04.2018 - 10:56 | a3redaktion

Am 23. April kommt die experimentelle Musikerin Bebawinigi ins Jugendzentrum »villa«.

20.04.2018 - 10:40 | a3redaktion

Unter dem Motto »Aus meinem Leben« präsentiert das Duo Julius und Hyun-Jung Berger in Aystetten Werke von Boccherini bis Pergolesi.

18.04.2018 - 09:43 | a3redaktion

Der 100. Geburtstag des US-amerikanischen Komponisten, Dirigenten und Pianisten Leonard Bernstein wird am 25. April um 19:30 Uhr im Kleinen Goldenen Saal begangen.

17.04.2018 - 09:16 | a3redaktion

Mozart trifft moderne Chorsymphonik: Der Mozartchor und das Internationale Mozartorchester Augsburg verarbeiten die fünf Elemente.

16.04.2018 - 09:37 | Martin Schmidt

18 Klöster im Bistum Augsburg laden für Samstag, 21. April, zum Besuch ein. Ein Begegnungsprogramm mit Gesprächsmöglichkeit, Klosterführungen, Musik- und Kunstvorträgen.

15.04.2018 - 08:01 | a3redaktion

Am 20. April präsentiert der AStA der Uni Augsburg in Zusammenarbeit mit dem Kinodreieck das Dokumentarische Theater »Die NSU-Monologe« mit anschließender Podiumsdiskussion im Mephisto.

13.04.2018 - 09:55 | Martin Schmidt

Drei große Buchstaben, jeweils groß wie ein Hotelturm, nämlich P, O und noch mal ein P wachsen am Freitag, 13. April, aus dem Königsplatz in himmlische Höhen.

12.04.2018 - 09:43 | a3redaktion

Unter dem Titel »kunst&gesund« veranstaltet Stadtkultur Netzwerk Bayerischer Städte e.V. vom 12. April bis 30. Juni ein Kunstfestival. Auch die Stadt Königsbrunn ist mit zahlreichen Programmpunkten beteiligt.

12.04.2018 - 08:01 | a3redaktion

Künstler*innen zeigen im Unteren Schlösschen Bobingen ihre Werke zum Thema »Wellness«

11.04.2018 - 09:04 | Martin Schmidt

Das Annahof-Programm widmet sich der 68er-Bewegung, aber auch Peutinger und seinem Verhältnis zur Reformation.