Aktenordner killen Rock'n'Roll

04.09.2016 - 19:21 | Martin Schmidt

Der Kult-Club Circus in der Ludwigstraße schließt am 24. September. Er soll durch ein Archiv ersetzt worden. Memorabilia for sale.

Dass der Circus schließen muss, ist eine bereits länger bekannte, traurige Nachricht, die nun ein Datum bekommen hat: Am Samstag, 24. September, wird bei der Kult-Institution nach fast 40 Jahren Kult die Musik ab- und die Zapfhähne zugedreht. Der Hausbesitzer, der Freistaat Bayern, hat dem 1978 gegründeten Club die Räumlichkeiten in der Ludwigstraße zum 30. September gekündigt. Davor habe es, so Circus-Mastermind Flonny, langwierige und schwierige Verhandlungen über Umbaumaßnahmen gegeben, die dann ergebnislos verlaufen seien. Der Keller in der Ludwigstraße soll nach dem Willen des Freistaats fortan als Archiv genutzt werden.

Wer sich ein Stück ein Circus retten will, kann nun den »Circus Memorabilia Flohmarkt« nutzen. Der Club verkauft nun sein ganzes Inventar – von der Theke bis zum Holzbalken. Interessenten wenden sich an der Theke direkt an das Circus-Team oder per Mail an Circus-Direktor Flonny, E-Mail: kontakt@circus-disco.de.
www.circus-disco.de

Grafik: Circus Augsburg

Themen:

Weitere Nachrichten

22.11.2017 - 13:36 | a3redaktion

Das MEHR MUSIK!-Ensemble und Die Schlagwerker präsentieren am 30. November um 20 Uhr Werke von Glass, Reich, Rzewski und Pärt im tim.

22.11.2017 - 07:19 | a3redaktion

Grain Zero feiern am 25. November, 21 Uhr, das Release ihrer EP »It’s not…« im Kulturhaus abraxas.

21.11.2017 - 07:23 | a3redaktion

Stephanie Knauer präsentiert am 24. November einen Klavierabend mit Werken von Daniele Gasparini, Kjell Mork Karlsen, Karl F. Gerber, H.M. Rummler und Cornelius Hirsch im Leopold-Mozart-Zentrum.

20.11.2017 - 08:01 | a3redaktion

Am 24. November stellt Katharina Maier ab 20 Uhr ihr neues Buch in der Galerie Extrawurst vor.

20.11.2017 - 07:03 | a3redaktion

Textilkunst, Design und textiles Handwerk in seiner schönsten Form präsentieren 63 Kunsthandwerker, Textilkünstler und Modemacher aus fünf Ländern beim fünften Textilmarkt im Staatlichen Textil- und Industriemuseum.

18.11.2017 - 08:40 | a3redaktion

FfIMA, das Festival für Improvisierte Musik Augsburg, geht am 25. November in seine dritte Runde.

18.11.2017 - 07:24 | a3redaktion

Nach »Zwischen Chanel und Che Guevara« ist Enissa Amani mit ihrem neuen Programm »Mainblick« auf Tour.

finstral_soft_architecture_foto_bettina_kohlen_20171117.jpg
17.11.2017 - 13:40 | Bettina Kohlen

Kunst im Industriegebiet? Die Südtiroler Fensterbaufirma Finstral hat in ihrer neuen architektonisch reizvollen Niederlassung in Friedberg viel Raum für neue Kunst reserviert.

17.11.2017 - 11:44 | a3redaktion

Oliver Gottwald feiert die Premiere des Videos zur neuen Single »Halluzinationen«.

17.11.2017 - 08:14 | a3redaktion

Im Rahmen der 38. Augsburger Friedenswochen ist Regisseurin Carmen Eckhardt am 19. November, 11 Uhr, zu Gast im Kinodreieck.