e x Magazin: Release-Party

11.07.2017 - 14:18 | a3redaktion

Zum vierten Mal gibt das international anerkannte Projekt Einblick in die Arbeitswelt von Designern und Fotokünstlern.

26 Studierende aus dem vierten und sechsten Semester des Bachelorstudiengangs Kommunikationsdesign an der Hochschule Augsburg haben unter der Leitung von Professorin Gudrun Müllner im Sommersemester 2017 die vierte Ausgabe des e x Magazins fertiggestellt. Erstmalig waren dabei zwei Teams im Einsatz: Redaktion und Gestaltung. Das Heftmotto lautet: Think Big. Am 13. Juli findet ab 17:30 Uhr die Release-Party im rheingold statt. Ab 18 Uhr gibt es Vorträge von Berlinale-Fotograf Gerhard Kassner und von Künstler Maximilian Prüfer. Außerdem stehen Sektempfang und Musik von Johnny Feelgood auf dem Programm.

Neun Ehemalige der Fakultät für Gestaltung werden in Heft vier vorgestellt: Fotograf Gerhard Kassner, Illustratorin Julia Krusch, Motion Designer Timo Böse, Grafik- und Produktdesignerin Navina Pernsteiner, Artdirector und Regisseur Markus Hofko, Texter Ludwig Rist, Creative Coder Christoph Lorenzi, Grafikdesignerin Magdalena Winkler und Künstler Maximilian Prüfer. In neun persönlichen Interviews geben die Alumni Einblick in das Leben erfolgreicher Absolventen der Hochschule Augsburg.

Das e x Magazin kostet regulär sieben Euro. Auf der Releaseparty am 13. Juli können Besucher das e x Magazin zum Sonderpreis von fünf Euro erwerben.

Weitere Informationen:
http://ex.hs-augsburg.de/ehemalige
www.facebook.com/pg/exmagazin

Foto: e x Magazin 2015

Weitere Nachrichten

20.02.2018 - 08:12 | a3redaktion

Mendelssohn Bartholdy, Hindemith und Weill stehen im Fokus des Sinfoniekonzerts zum Brechtfestival.

19.02.2018 - 08:17 | a3redaktion

Das gefeierte türkische Gothic-Wave-Duo She Past Away kommt am Freitag, 23. Februar, in die Kantine.

19.02.2018 - 08:14 | a3redaktion

Werke von Wolfgang Amadeus Mozart und Carl Ditters von Dittersdorf erklingen am 25. Februar im Kleinen Goldenen Saal.

18.02.2018 - 08:38 | a3redaktion

Das Deutsche Mozartfest 2018 steht vom 4. bis 13. Mai unter dem Titel »Machtspiele«. Einen Vorgeschmack auf das Programm gibt es am 24. Februar um 19:30 Uhr im Kleinen Goldenen Saal.

18.02.2018 - 08:20 | a3redaktion

Unter dem Motto »Egoismus versus Solidarität« versucht das Brechtfes­tival vom 23. Februar bis 4. März den Dialog Brechts mit der Attitüde unserer Gegenwart. a3kultur liefert eine Programmauswahl

15.02.2018 - 07:40 | a3redaktion

Christian Dolleschel, Karl Meyer, Kathrin Knöpfle und Martina Vodermayer stellen im Ballettsaal des Kulturhauses abraxas aus.

15.02.2018 - 07:10 | a3redaktion

Helmut A. Binser präsentiert am 22. Februar, 19:30 Uhr, sein neues Programm »Ohne Freibier wär das nicht passiert...« in der Stadthalle Gertshofen.

14.02.2018 - 10:19 | a3redaktion

Das Christoph Beck Quartett gastiert am 16. Februar, 20:30 Uhr, im Jazzclub Augsburg.

14.02.2018 - 09:33 | a3redaktion

Die Claudia Weil Galerie II in der Augsburger Bergstraße zeigt ab dem 15. Februar »LED-Skizzen« von Stanislav Vajce.

13.02.2018 - 13:13 | a3redaktion

Das begehrte Infoprospekt »2019 UNESCO-Welterbe? Die historische Augsburger Wasserwirtschaft« der Regio Augsburg Tourismus GmbH wird neu aufgelegt.