e x Magazin: Release-Party

11.07.2017 - 14:18 | a3redaktion

Zum vierten Mal gibt das international anerkannte Projekt Einblick in die Arbeitswelt von Designern und Fotokünstlern.

26 Studierende aus dem vierten und sechsten Semester des Bachelorstudiengangs Kommunikationsdesign an der Hochschule Augsburg haben unter der Leitung von Professorin Gudrun Müllner im Sommersemester 2017 die vierte Ausgabe des e x Magazins fertiggestellt. Erstmalig waren dabei zwei Teams im Einsatz: Redaktion und Gestaltung. Das Heftmotto lautet: Think Big. Am 13. Juli findet ab 17:30 Uhr die Release-Party im rheingold statt. Ab 18 Uhr gibt es Vorträge von Berlinale-Fotograf Gerhard Kassner und von Künstler Maximilian Prüfer. Außerdem stehen Sektempfang und Musik von Johnny Feelgood auf dem Programm.

Neun Ehemalige der Fakultät für Gestaltung werden in Heft vier vorgestellt: Fotograf Gerhard Kassner, Illustratorin Julia Krusch, Motion Designer Timo Böse, Grafik- und Produktdesignerin Navina Pernsteiner, Artdirector und Regisseur Markus Hofko, Texter Ludwig Rist, Creative Coder Christoph Lorenzi, Grafikdesignerin Magdalena Winkler und Künstler Maximilian Prüfer. In neun persönlichen Interviews geben die Alumni Einblick in das Leben erfolgreicher Absolventen der Hochschule Augsburg.

Das e x Magazin kostet regulär sieben Euro. Auf der Releaseparty am 13. Juli können Besucher das e x Magazin zum Sonderpreis von fünf Euro erwerben.

Weitere Informationen:
http://ex.hs-augsburg.de/ehemalige
www.facebook.com/pg/exmagazin

Foto: e x Magazin 2015

Weitere Nachrichten

23.09.2017 - 13:32 | a3redaktion

Das Team der Stadthalle Gersthofen stellte Mitte September das Programm für die kommenden Monate vor.

22.09.2017 - 13:45 | a3redaktion

Im Rahmen des Theaterfests am 24. September im martini-Park lädt a3kultur zu einer Talkrunde zum Thema: Unsere Theaterlandschaft – drei Perspektiven

22.09.2017 - 10:35 | a3redaktion

Mit gleich drei Terminen wird Ende September die Reihe »Fugger und die Musik« fortgesetzt.

20.09.2017 - 13:10 | a3redaktion

Das Fragment einer bisher unbekannten Gutenberg-Bibel wurde in Augsburg gefunden.

20.09.2017 - 08:04 | a3redaktion

Mit einem Theaterfest startet das Theater Augsburg am 24. September ab 11 Uhr im martini-Park die neue Spielzeit.

20.09.2017 - 08:04 | a3redaktion

Der Kunstverein Bobingen widmet seine erste Ausstellung nach den Sommerferien einer vielseitigen Künstlerin: Brigitte Heintze.

19.09.2017 - 08:52 | Bettina Kohlen

Im Rahmen des Festprogramms »500 Jahre Reformation« widmet sich das H2 – Zentrum für Gegenwartskunst der Frage der Bilder.

18.09.2017 - 08:00 | a3redaktion

Am Freitag, den 22. September, steigt in der Soho Stage der Rap-Slam.

17.09.2017 - 08:04 | a3redaktion

Am 25. September ist im Jungen Theater Augsburg Schnuppertag für die Kinder- und Jugend-Spielclubs.

cordofdesires_tim_foto_bettina_kohlen.jpg
15.09.2017 - 13:49 | Bettina Kohlen

Im Textil- und Industriemuseum wird ein Projekt vorbereitet, das den Modekonsum auf Kosten von Menschenleben thematisiert.