e x Magazin: Release-Party

11.07.2017 - 14:18 | a3redaktion

Zum vierten Mal gibt das international anerkannte Projekt Einblick in die Arbeitswelt von Designern und Fotokünstlern.

26 Studierende aus dem vierten und sechsten Semester des Bachelorstudiengangs Kommunikationsdesign an der Hochschule Augsburg haben unter der Leitung von Professorin Gudrun Müllner im Sommersemester 2017 die vierte Ausgabe des e x Magazins fertiggestellt. Erstmalig waren dabei zwei Teams im Einsatz: Redaktion und Gestaltung. Das Heftmotto lautet: Think Big. Am 13. Juli findet ab 17:30 Uhr die Release-Party im rheingold statt. Ab 18 Uhr gibt es Vorträge von Berlinale-Fotograf Gerhard Kassner und von Künstler Maximilian Prüfer. Außerdem stehen Sektempfang und Musik von Johnny Feelgood auf dem Programm.

Neun Ehemalige der Fakultät für Gestaltung werden in Heft vier vorgestellt: Fotograf Gerhard Kassner, Illustratorin Julia Krusch, Motion Designer Timo Böse, Grafik- und Produktdesignerin Navina Pernsteiner, Artdirector und Regisseur Markus Hofko, Texter Ludwig Rist, Creative Coder Christoph Lorenzi, Grafikdesignerin Magdalena Winkler und Künstler Maximilian Prüfer. In neun persönlichen Interviews geben die Alumni Einblick in das Leben erfolgreicher Absolventen der Hochschule Augsburg.

Das e x Magazin kostet regulär sieben Euro. Auf der Releaseparty am 13. Juli können Besucher das e x Magazin zum Sonderpreis von fünf Euro erwerben.

Weitere Informationen:
http://ex.hs-augsburg.de/ehemalige
www.facebook.com/pg/exmagazin

Foto: e x Magazin 2015

Weitere Nachrichten

23.07.2017 - 08:51 | a3redaktion

Bluespots Productions möchte mit »Memory Off Switch – Der Audio-Walk« am 30. Juli an ein fast vergessenes Kapitel Augsburgs erinnern.

22.07.2017 - 08:10 | a3redaktion

Von einer App für Schüler über VR-Anwendungen bis hin zu einem interaktiven Zeitstrahl für die Puppenkiste – die Hochschule Augsburg präsentiert am 25. Juli Projekte aus der Welt der digitalen Medien.

22.07.2017 - 08:06 | a3redaktion

Eine Diskussionrunde in der Kresslesmühle fragt am 24. Juli um 20 Uhr: Was ist von der Revolte geblieben?

21.07.2017 - 12:04 | a3redaktion

Kunstdepot und Musikförderpreis: Neue Projekte im Bezirk Schwaben

21.07.2017 - 08:32 | a3redaktion

Das Rahmenprogramm zum Augsburger Friedensfest lädt vom 23. Juli bis 8. August mit Lesungen, Diskussionen, Theateraufführungen, Filmen, Ausstellungen und Kunstprojekten zum mutigen Bekennen und friedlichen Streiten.

20.07.2017 - 09:18 | a3redaktion

Eine Kooperation des Theaters Augsburg und des tim findet am 21. und 22. Juli auf der Brechtbühne ihren Abschluss.

20.07.2017 - 08:55 | a3redaktion

Die Festivallandschaft unserer Region bekommt Zuwachs: Am 21. und 22. Juli findet erstmals das große Jugendfestival »Südufer« statt.

18.07.2017 - 08:52 | a3redaktion

Mirjam Zadoff spricht am 19. Juli um 20 Uhr im Festsaal der Synagoge zum Thema »Kommunisten und Judentum«.

18.07.2017 - 08:16 | a3redaktion

Die Hochschule Augsburg feiert am 20. Juli ihren Semesterabschluss.

16.07.2017 - 08:24 | a3redaktion

Die »Konzerte im Fronhof« unter der Leitung von Wilhelm F. Walz laden vom 21. bis 23. Juli zu einem Sommermusikwochenende zum Thema »Best of Mozart & Dvorák«.