Es war einmal in Deutschland

06.04.2017 - 09:45 | a3redaktion

Regisseur Sam Garbarski gastiert am 9. April um 19 Uhr mit »Es war einmal in Deutschland« im Thalia-Kino.

Der Jude David Bermann (Moritz Bleibtreu) tingelt im Nachkriegsdeutschland des Jahres 1946 mit seinen Freunden von Haustür zu Haustür und versucht den Damen des Hauses Bettwäsche im großen Stil anzudrehen. Den Nazis ist er während des Krieges nur knapp entkommen, doch das Land will er trotzdem hinter sich lassen – dafür benötigt er das schwerverdiente Geld. Ziel soll die USA oder Palästina sein. Sein Vorhaben wird genauestens von der amerikanischen Offizierin Sara Simon (Antje Traue) beäugt. Sie stochert in Davids Vergangenheit herum und geht der Frage auf den Grund, warum er zwei Pässe besitzt und warum er Kontakt zu Hitler hatte ...

Reservierungen per Tel. 0821/153078 oder online:
www.lechflimmern.de

Themen:

Weitere Nachrichten

23.04.2017 - 08:22 | a3redaktion

Das Django Reinhardt Memorial im Parktheater feiert vom 28. bis 30. April sein erstes Vierteljahrhundert.

20.04.2017 - 08:44 | a3redaktion

Der Freundeskreis Gärtnerhaus im Park und der Bund Naturschutz e.V. Ortsgruppe Augsburg laden am 22. April um 11 Uhr zur Führung durch das Textilviertel.

20.04.2017 - 08:25 | a3redaktion

Regisseurin Dagmar Wagner ist mit ihrem neuen Dokumentarfilm am 23. April um 11 Uhr im Thalia Kino zu Gast.

19.04.2017 - 13:15 | a3redaktion

Das Oberösterreicher Neo-Polka-Electro-Rap-Dialekt-Punk-Volksmusik-Duo Attwenger spielt am 21. April um 20:30 Uhr in der Kantine (Schwimmbad).

18.04.2017 - 09:19 | a3redaktion

Prof. Dr. Haci-Halil Uslucan spricht auf Einladung des Friedensbüros und Kooperationspartnern am 20. April, 19:30 Uhr, im Rahmen der »Augsburger Reden. Vortragsreihe zu Vielfalt und Frieden in der Stadtgesellschaft« im Annahof.

17.04.2017 - 08:30 | a3redaktion

Zur Eröffnung der neuen Gastro Café 13 im Kulturhaus Kresslesmühle am 21. April gibt sich eine Augsburger Allstar-Crew aus den Genres Rap, Indie und Electronica für eine Session die Ehre.

16.04.2017 - 08:09 | a3redaktion

»So leise treten kann ich nicht«, unter diesem Titel werden im Rahmen des »Europäischen Stationenwegs« zum Reformationsjubiläum am 19. April von 15 Schauspielern und Statisten drei Theaterszenen (ur)aufgeführt.

13.04.2017 - 12:15 | a3redaktion

Noch bis zum 23. April präsentiert die Stadt Friedberg eine spannende Mischung aus Bildern, Skulpturen, Objekten und Installationen in der Aula der Stadthalle Friedberg.

13.04.2017 - 09:00 | a3redaktion

Die Augsburger Friedensinitiative (AFI) lädt am Ostersamstag, 15. April, zum traditionellen, inzwischen 36. Ostermarsch.

12.04.2017 - 08:35 | a3redaktion

Das Schwäbische Jugendsinfonieorchester geht auf Frühjahrstour.