Figurentheatervielfalt

09.10.2017 - 08:04 | a3redaktion

Beim internationalen Puppenspielfestival »klapps« hebt sich vom 13. bis 22. Oktober bereits zum dreizehnten Mal der Vorhang im Kulturhaus abraxas.

Der Veranstalter, die »Freunde des Augsburger Puppenspiels e. V.«, präsentiert seinen Fans an sieben Veranstaltungstagen Figurentheater in vielfältigsten Ausprägungen. Der internationale Gast kommt dieses Mal aus Dänemark. Das »Teater Sofie Krog« spielt mit Handpuppen die Thriller-Comedy »The House«, in einem technisch raffinierten Bühnenbild, das für den Zuschauer so manche Überraschung bereithält.

In weiteren Abendprogrammen treten das Ambrella Figurentheater aus Hamburg mit einer ganz eigenen Interpretation des Faust auf, sowie das Theaterium Dresden mit einem sehr bekannten Hundertjährigen (Foto). Die Kompanie Handmaids bringt »Salome« aus Berlin mit, ebenfalls aus der Hauptstadt kommen puppen etc. mit einem Ringelnatz-Abend und das Kobalt Figurentheater mit »Linie 1«. Das bekannte Musical wurde zum ersten Mal für das Figurentheater bearbeitet. Zum Abschluss des Festivals spielen salz + pfeffer aus Nürnberg »Die Unschuld von Canterville #Oscar Wilde«.

Im Familienprogramm und in drei Sonderveranstaltungen für Kindergärten und Schulen werden neben Eigenproduktionen, den klassischen Märchen »Schneewittchen«, »Hänsel und Gretel« und »Dornröschen«, auch Interpretationen bekannter Kinderbücher wie »Petterson und Findus« oder »Der kleine König« gezeigt.

Das Programm gibt es auf:
www.klapps.de

Themen:

Weitere Nachrichten

20.02.2018 - 08:12 | a3redaktion

Mendelssohn Bartholdy, Hindemith und Weill stehen im Fokus des Sinfoniekonzerts zum Brechtfestival.

19.02.2018 - 08:17 | a3redaktion

Das gefeierte türkische Gothic-Wave-Duo She Past Away kommt am Freitag, 23. Februar, in die Kantine.

19.02.2018 - 08:14 | a3redaktion

Werke von Wolfgang Amadeus Mozart und Carl Ditters von Dittersdorf erklingen am 25. Februar im Kleinen Goldenen Saal.

18.02.2018 - 08:38 | a3redaktion

Das Deutsche Mozartfest 2018 steht vom 4. bis 13. Mai unter dem Titel »Machtspiele«. Einen Vorgeschmack auf das Programm gibt es am 24. Februar um 19:30 Uhr im Kleinen Goldenen Saal.

18.02.2018 - 08:20 | a3redaktion

Unter dem Motto »Egoismus versus Solidarität« versucht das Brechtfes­tival vom 23. Februar bis 4. März den Dialog Brechts mit der Attitüde unserer Gegenwart. a3kultur liefert eine Programmauswahl

15.02.2018 - 07:40 | a3redaktion

Christian Dolleschel, Karl Meyer, Kathrin Knöpfle und Martina Vodermayer stellen im Ballettsaal des Kulturhauses abraxas aus.

15.02.2018 - 07:10 | a3redaktion

Helmut A. Binser präsentiert am 22. Februar, 19:30 Uhr, sein neues Programm »Ohne Freibier wär das nicht passiert...« in der Stadthalle Gertshofen.

14.02.2018 - 10:19 | a3redaktion

Das Christoph Beck Quartett gastiert am 16. Februar, 20:30 Uhr, im Jazzclub Augsburg.

14.02.2018 - 09:33 | a3redaktion

Die Claudia Weil Galerie II in der Augsburger Bergstraße zeigt ab dem 15. Februar »LED-Skizzen« von Stanislav Vajce.

13.02.2018 - 13:13 | a3redaktion

Das begehrte Infoprospekt »2019 UNESCO-Welterbe? Die historische Augsburger Wasserwirtschaft« der Regio Augsburg Tourismus GmbH wird neu aufgelegt.