Friedberger Kunstausstellung

13.04.2017 - 12:15 | a3redaktion

Noch bis zum 23. April präsentiert die Stadt Friedberg eine spannende Mischung aus Bildern, Skulpturen, Objekten und Installationen in der Aula der Stadthalle Friedberg.

Die von Rose Maier Haid organisierte 37. Friedberger Kunstausstellung ist von Montag bis Samstag von 14 bis 18 Uhr sowie sonn- und feiertags von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Im Rahmenprogramm findet am 20. April um 15 Uhr eine spezielle Veranstaltung für Kinder statt. Kreative Köpfe ab vier Jahren können zusammen mit Rose Maier Haid beim Nachempfinden ihres Lieblingswerks ureigene schöpferische Erfahrungen machen. Die Werke der Ausstellung werden erforscht, erfasst, gezeichnet und gemalt. Arbeitsmaterialien sind ausreichend vorhanden.

Ebenfalls am 20. April wird um 20 Uhr zum Kunsttiefblick geladen. Kunstfreunde und ausstellende Künstler begeben sich auf einen nächtlichen Rundgang mit der Taschenlampe. Bei dieser Tour wird nie Gesehenes sichtbar. Die ganze Wahrnehmung ist auf nur einen beleuchteten Ausschnitt der Arbeiten gerichtet. Der Eintritt zur Ausstellung und zu den beiden Veranstaltungen ist frei.

Foto (Georg Lange): »Moment« von Franziska Winterberg

www.friedberg.de

Themen:

Weitere Nachrichten

24.11.2017 - 11:23 | a3redaktion

Mit dem »echten« Engele über den Weihnachtsmarkt: Das JTA startet einen Malwettbewerb.

24.11.2017 - 11:14 | a3redaktion

Rebekka Reinholz und Silvia Amberger präsentieren am 27. November, 18:30 Uhr, einen Liederabend im Pianohaus Hermes & Weger.

24.11.2017 - 08:16 | a3redaktion

Werkwoche vom 27. November bis 1. Dezember an der Fakultät für Gestaltung der Hochschule Augsburg

22.11.2017 - 13:36 | a3redaktion

Das MEHR MUSIK!-Ensemble und Die Schlagwerker präsentieren am 30. November um 20 Uhr Werke von Glass, Reich, Rzewski und Pärt im tim.

22.11.2017 - 07:19 | a3redaktion

Grain Zero feiern am 25. November, 21 Uhr, das Release ihrer EP »It’s not…« im Kulturhaus abraxas.

21.11.2017 - 07:23 | a3redaktion

Stephanie Knauer präsentiert am 24. November einen Klavierabend mit Werken von Daniele Gasparini, Kjell Mork Karlsen, Karl F. Gerber, H.M. Rummler und Cornelius Hirsch im Leopold-Mozart-Zentrum.

20.11.2017 - 08:01 | a3redaktion

Am 24. November stellt Katharina Maier ab 20 Uhr ihr neues Buch in der Galerie Extrawurst vor.

20.11.2017 - 07:03 | a3redaktion

Textilkunst, Design und textiles Handwerk in seiner schönsten Form präsentieren 63 Kunsthandwerker, Textilkünstler und Modemacher aus fünf Ländern beim fünften Textilmarkt im Staatlichen Textil- und Industriemuseum.

18.11.2017 - 08:40 | a3redaktion

FfIMA, das Festival für Improvisierte Musik Augsburg, geht am 25. November in seine dritte Runde.

18.11.2017 - 07:24 | a3redaktion

Nach »Zwischen Chanel und Che Guevara« ist Enissa Amani mit ihrem neuen Programm »Mainblick« auf Tour.