Friedberger Kunstausstellung

13.04.2017 - 12:15 | a3redaktion

Noch bis zum 23. April präsentiert die Stadt Friedberg eine spannende Mischung aus Bildern, Skulpturen, Objekten und Installationen in der Aula der Stadthalle Friedberg.

Die von Rose Maier Haid organisierte 37. Friedberger Kunstausstellung ist von Montag bis Samstag von 14 bis 18 Uhr sowie sonn- und feiertags von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Im Rahmenprogramm findet am 20. April um 15 Uhr eine spezielle Veranstaltung für Kinder statt. Kreative Köpfe ab vier Jahren können zusammen mit Rose Maier Haid beim Nachempfinden ihres Lieblingswerks ureigene schöpferische Erfahrungen machen. Die Werke der Ausstellung werden erforscht, erfasst, gezeichnet und gemalt. Arbeitsmaterialien sind ausreichend vorhanden.

Ebenfalls am 20. April wird um 20 Uhr zum Kunsttiefblick geladen. Kunstfreunde und ausstellende Künstler begeben sich auf einen nächtlichen Rundgang mit der Taschenlampe. Bei dieser Tour wird nie Gesehenes sichtbar. Die ganze Wahrnehmung ist auf nur einen beleuchteten Ausschnitt der Arbeiten gerichtet. Der Eintritt zur Ausstellung und zu den beiden Veranstaltungen ist frei.

Foto (Georg Lange): »Moment« von Franziska Winterberg

www.friedberg.de

Themen:

Weitere Nachrichten

15.02.2018 - 07:40 | a3redaktion

Christian Dolleschel, Karl Meyer, Kathrin Knöpfle und Martina Vodermayer stellen im Ballettsaal des Kulturhauses abraxas aus.

15.02.2018 - 07:10 | a3redaktion

Helmut A. Binser präsentiert am 22. Februar, 19:30 Uhr, sein neues Programm »Ohne Freibier wär das nicht passiert...« in der Stadthalle Gertshofen.

14.02.2018 - 10:19 | a3redaktion

Das Christoph Beck Quartett gastiert am 16. Februar, 20:30 Uhr, im Jazzclub Augsburg.

14.02.2018 - 09:33 | a3redaktion

Die Claudia Weil Galerie II in der Augsburger Bergstraße zeigt ab dem 15. Februar »LED-Skizzen« von Stanislav Vajce.

13.02.2018 - 13:13 | a3redaktion

Das begehrte Infoprospekt »2019 UNESCO-Welterbe? Die historische Augsburger Wasserwirtschaft« der Regio Augsburg Tourismus GmbH wird neu aufgelegt.

13.02.2018 - 08:47 | a3redaktion

Der Münchner »Don Camillo Chor« präsentiert am 24. Februar ein abwechslungsreiches Programm mit zwei Konzerten im Abraxas.

12.02.2018 - 08:02 | a3redaktion

Am 17. Februar tritt Poetry Slamer Andy Strauß mit seiner Show »Wieso habe ich in Augsburg eigentlich noch kein Denkmal beleidigt?« in der villa auf.

12.02.2018 - 08:01 | a3redaktion

jetzt:musik! präsentiert am 17. Februar eine Open Session mit Improtonik in der Neuen Galerie im Höhmannhaus.

11.02.2018 - 08:10 | Martin Schmidt

Die Kirchenmesse »Gloria« wartet mit prominenten Gästen auf.

10.02.2018 - 08:14 | a3redaktion

Ein musikalisches Blind Date erwartet die Besucher des Theaters Augsburg zum Valentinstag am 14. Februar.