Full Metal Teatime

15.02.2017 - 09:41 | a3redaktion

mansch aka Manuel Schedl stellt im Mauläffle aus.

Die kleine apokalyptische Teestunde des in Augsburg lebenden Künstlers mit Malerei, Zeichnungen und mehr wird am 18. Februar um 19:30 Uhr eröffnet. mansch und seine Playlist sind anwesend. Und Tee gibt es auch. Die Ausstellung ist daraufhin bis zum 31. März zu den Öffnungszeiten des Lokals zu sehen.

www.facebook.com/maulaeffle/

Themen:

Weitere Nachrichten

24.11.2017 - 11:23 | a3redaktion

Mit dem »echten« Engele über den Weihnachtsmarkt: Das JTA startet einen Malwettbewerb.

24.11.2017 - 11:14 | a3redaktion

Rebekka Reinholz und Silvia Amberger präsentieren am 27. November, 18:30 Uhr, einen Liederabend im Pianohaus Hermes & Weger.

24.11.2017 - 08:16 | a3redaktion

Werkwoche vom 27. November bis 1. Dezember an der Fakultät für Gestaltung der Hochschule Augsburg

22.11.2017 - 13:36 | a3redaktion

Das MEHR MUSIK!-Ensemble und Die Schlagwerker präsentieren am 30. November um 20 Uhr Werke von Glass, Reich, Rzewski und Pärt im tim.

22.11.2017 - 07:19 | a3redaktion

Grain Zero feiern am 25. November, 21 Uhr, das Release ihrer EP »It’s not…« im Kulturhaus abraxas.

21.11.2017 - 07:23 | a3redaktion

Stephanie Knauer präsentiert am 24. November einen Klavierabend mit Werken von Daniele Gasparini, Kjell Mork Karlsen, Karl F. Gerber, H.M. Rummler und Cornelius Hirsch im Leopold-Mozart-Zentrum.

20.11.2017 - 08:01 | a3redaktion

Am 24. November stellt Katharina Maier ab 20 Uhr ihr neues Buch in der Galerie Extrawurst vor.

20.11.2017 - 07:03 | a3redaktion

Textilkunst, Design und textiles Handwerk in seiner schönsten Form präsentieren 63 Kunsthandwerker, Textilkünstler und Modemacher aus fünf Ländern beim fünften Textilmarkt im Staatlichen Textil- und Industriemuseum.

18.11.2017 - 08:40 | a3redaktion

FfIMA, das Festival für Improvisierte Musik Augsburg, geht am 25. November in seine dritte Runde.

18.11.2017 - 07:24 | a3redaktion

Nach »Zwischen Chanel und Che Guevara« ist Enissa Amani mit ihrem neuen Programm »Mainblick« auf Tour.