Gut. Wir sind da

16.04.2018 - 09:37 | Martin Schmidt

18 Klöster im Bistum Augsburg laden für Samstag, 21. April, zum Besuch ein. Ein Begegnungsprogramm mit Gesprächsmöglichkeit, Klosterführungen, Musik- und Kunstvorträgen.

Mit dabei sind Ordensgemeinschaften aus Augsburg, Dillingen und Friedberg, aber auch aus Mindelheim. St. Ottilien, Ursberg und Bad Wörishofen. Jede Gemeinschaft hat ein eigenes Programmangebot vorbereitet, das Einblicke in das vielfältige Ordensleben gibt. In einigen Klöstern gibt es auch die Möglichkeit, einen ganzen Tag mit der Gemeinschaft zu verbringen (Infos zur Voranmeldung dazu im Programmheft, siehe unten). Aber auch gemeinsames Gebet oder gemeinsame Aktivitäten mit den Ordensleuten, wie etwa Kerzenziehen oder klösterliche Handarbeiten, stehen auf dem Programm.

Der Tag der offenen Klöster findet zum zweiten Mal statt, dieses Jahr steht er unter dem Motto »Gut. Wir sind da«. Der Tag will Interessierten Einblick geben, wie das Leben im Kloster im 21. Jahrhundert aussieht. »Immer mehr Menschen begegnen Schwestern und Mönchen nur noch als Fernsehfiguren und in der Literatur. Diese haben aber oft wenig mit unserer Lebenswirklichkeit als Ordensmenschen zu tun«, erklärt Abt Hermann-Josef Kugler O. Praem, Vorsitzender der Deutschen Ordensobernkonferenz, den Hintergrund der Aktion.

Programmheft-Download unter: https://bistum-augsburg.de/Nachrichten/Tag-der-offenen-Kloester-Ordensge...

Weitere Nachrichten

20.04.2018 - 10:56 | a3redaktion

Am 23. April kommt die experimentelle Musikerin Bebawinigi ins Jugendzentrum »villa«.

20.04.2018 - 10:40 | a3redaktion

Unter dem Motto »Aus meinem Leben« präsentiert das Duo Julius und Hyun-Jung Berger in Aystetten Werke von Boccherini bis Pergolesi.

18.04.2018 - 09:43 | a3redaktion

Der 100. Geburtstag des US-amerikanischen Komponisten, Dirigenten und Pianisten Leonard Bernstein wird am 25. April um 19:30 Uhr im Kleinen Goldenen Saal begangen.

17.04.2018 - 09:16 | a3redaktion

Mozart trifft moderne Chorsymphonik: Der Mozartchor und das Internationale Mozartorchester Augsburg verarbeiten die fünf Elemente.

15.04.2018 - 08:01 | a3redaktion

Am 20. April präsentiert der AStA der Uni Augsburg in Zusammenarbeit mit dem Kinodreieck das Dokumentarische Theater »Die NSU-Monologe« mit anschließender Podiumsdiskussion im Mephisto.

13.04.2018 - 09:55 | Martin Schmidt

Drei große Buchstaben, jeweils groß wie ein Hotelturm, nämlich P, O und noch mal ein P wachsen am Freitag, 13. April, aus dem Königsplatz in himmlische Höhen.

12.04.2018 - 09:43 | a3redaktion

Unter dem Titel »kunst&gesund« veranstaltet Stadtkultur Netzwerk Bayerischer Städte e.V. vom 12. April bis 30. Juni ein Kunstfestival. Auch die Stadt Königsbrunn ist mit zahlreichen Programmpunkten beteiligt.

12.04.2018 - 08:01 | a3redaktion

Künstler*innen zeigen im Unteren Schlösschen Bobingen ihre Werke zum Thema »Wellness«

11.04.2018 - 09:04 | Martin Schmidt

Das Annahof-Programm widmet sich der 68er-Bewegung, aber auch Peutinger und seinem Verhältnis zur Reformation.

11.04.2018 - 08:01 | a3redaktion

Erstausstrahlung im BR-Fernsehen: Am Montag, 16. April, 21 Uhr, ist der 45-minütige Film »Augsburg – Stadt des Wassers« zu sehen.