Kneffel mit 28

06.04.2017 - 09:36 | a3redaktion

Die Galerie Noah zeigt erstmals neue Arbeiten von Karin Kneffel im Kreise ihrer 28 Meisterschüler.

Die Meisterin des Neorealismus, ehemalige Schülerin von Gerhard Richter und Cologne-Fine-Art-Preisträgerin 2006 weiß zu faszinieren, auf eine denkbar fragliche Art und Weise: irritiert sie mit ihren akkurat ausgearbeiteten Ansichten einer scheinbar so bodenständigen Welt, die fein zwischen Realität und Surrealität in den Bann zieht und doch rätselhafte Distanz schafft.

Erstmals zeigt sich die Wahl-Düsseldorferin im Kreise all ihrer Meisterschüler: Daniel Behrendt, Jenny Forster, Jonah Gebkha, Elke Graalfs, Alina Grasmann, Raik Guping, Simone Haack, Jutta Haeckel, Verena Hägler, Hannes Heinrich, Stefanie Hofer, Mariele Holzner, Nicola Hanke, Christian Holtmann, Steffen Kern, Anna Klüssendorf, Anna Krammig, Patricia Lambertus, Christian Probst, Piotr Rambowski, Felix Rehfeld, Marina Schulze, Sabine Seemann, Melanie Siegel, Martin Spengler, Sibylle Springer, Pia Winkenstern und Sarah Zagefka.

Die Vernissage der Ausstellung unter dem Titel »The Proof is in the Pudding« findet am 6. April um 19 Uhr statt. Zu sehen ist die Schau bis zum 28. Mai.

www.galerienoah.com

Themen:

Weitere Nachrichten

23.04.2018 - 11:08 | a3redaktion

Franziska Müller stellt ihre Papierkunst in Brechts Bistro aus.

23.04.2018 - 10:14 | a3redaktion

In der Reihe »Neue Musik im Gespräch« hat die Augsburger Gesellschaft für Neue Musik am 27. April die jungen Komponisten Jakob Stillmark und Alexander Mathewson eingeladen.

23.04.2018 - 10:05 | Martin Schmidt

Das Augsburger Diözesanmuseum St. Afra wird für rund 2 Millionen Euro technisch und energetisch saniert. Die Arbeiten sollen bis Oktober 2018 andauern.

20.04.2018 - 10:56 | a3redaktion

Am 23. April kommt die experimentelle Musikerin Bebawinigi ins Jugendzentrum »villa«.

20.04.2018 - 10:40 | a3redaktion

Unter dem Motto »Aus meinem Leben« präsentiert das Duo Julius und Hyun-Jung Berger in Aystetten Werke von Boccherini bis Pergolesi.

18.04.2018 - 09:43 | a3redaktion

Der 100. Geburtstag des US-amerikanischen Komponisten, Dirigenten und Pianisten Leonard Bernstein wird am 25. April um 19:30 Uhr im Kleinen Goldenen Saal begangen.

17.04.2018 - 09:16 | a3redaktion

Mozart trifft moderne Chorsymphonik: Der Mozartchor und das Internationale Mozartorchester Augsburg verarbeiten die fünf Elemente.

16.04.2018 - 09:37 | Martin Schmidt

18 Klöster im Bistum Augsburg laden für Samstag, 21. April, zum Besuch ein. Ein Begegnungsprogramm mit Gesprächsmöglichkeit, Klosterführungen, Musik- und Kunstvorträgen.

15.04.2018 - 08:01 | a3redaktion

Am 20. April präsentiert der AStA der Uni Augsburg in Zusammenarbeit mit dem Kinodreieck das Dokumentarische Theater »Die NSU-Monologe« mit anschließender Podiumsdiskussion im Mephisto.

13.04.2018 - 09:55 | Martin Schmidt

Drei große Buchstaben, jeweils groß wie ein Hotelturm, nämlich P, O und noch mal ein P wachsen am Freitag, 13. April, aus dem Königsplatz in himmlische Höhen.