Kneffel mit 28

06.04.2017 - 09:36 | a3redaktion

Die Galerie Noah zeigt erstmals neue Arbeiten von Karin Kneffel im Kreise ihrer 28 Meisterschüler.

Die Meisterin des Neorealismus, ehemalige Schülerin von Gerhard Richter und Cologne-Fine-Art-Preisträgerin 2006 weiß zu faszinieren, auf eine denkbar fragliche Art und Weise: irritiert sie mit ihren akkurat ausgearbeiteten Ansichten einer scheinbar so bodenständigen Welt, die fein zwischen Realität und Surrealität in den Bann zieht und doch rätselhafte Distanz schafft.

Erstmals zeigt sich die Wahl-Düsseldorferin im Kreise all ihrer Meisterschüler: Daniel Behrendt, Jenny Forster, Jonah Gebkha, Elke Graalfs, Alina Grasmann, Raik Guping, Simone Haack, Jutta Haeckel, Verena Hägler, Hannes Heinrich, Stefanie Hofer, Mariele Holzner, Nicola Hanke, Christian Holtmann, Steffen Kern, Anna Klüssendorf, Anna Krammig, Patricia Lambertus, Christian Probst, Piotr Rambowski, Felix Rehfeld, Marina Schulze, Sabine Seemann, Melanie Siegel, Martin Spengler, Sibylle Springer, Pia Winkenstern und Sarah Zagefka.

Die Vernissage der Ausstellung unter dem Titel »The Proof is in the Pudding« findet am 6. April um 19 Uhr statt. Zu sehen ist die Schau bis zum 28. Mai.

www.galerienoah.com

Themen:

Weitere Nachrichten

23.09.2017 - 13:32 | a3redaktion

Das Team der Stadthalle Gersthofen stellte Mitte September das Programm für die kommenden Monate vor.

22.09.2017 - 13:45 | a3redaktion

Im Rahmen des Theaterfests am 24. September im martini-Park lädt a3kultur zu einer Talkrunde zum Thema: Unsere Theaterlandschaft – drei Perspektiven

22.09.2017 - 10:35 | a3redaktion

Mit gleich drei Terminen wird Ende September die Reihe »Fugger und die Musik« fortgesetzt.

20.09.2017 - 13:10 | a3redaktion

Das Fragment einer bisher unbekannten Gutenberg-Bibel wurde in Augsburg gefunden.

20.09.2017 - 08:04 | a3redaktion

Mit einem Theaterfest startet das Theater Augsburg am 24. September ab 11 Uhr im martini-Park die neue Spielzeit.

20.09.2017 - 08:04 | a3redaktion

Der Kunstverein Bobingen widmet seine erste Ausstellung nach den Sommerferien einer vielseitigen Künstlerin: Brigitte Heintze.

19.09.2017 - 08:52 | Bettina Kohlen

Im Rahmen des Festprogramms »500 Jahre Reformation« widmet sich das H2 – Zentrum für Gegenwartskunst der Frage der Bilder.

18.09.2017 - 08:00 | a3redaktion

Am Freitag, den 22. September, steigt in der Soho Stage der Rap-Slam.

17.09.2017 - 08:04 | a3redaktion

Am 25. September ist im Jungen Theater Augsburg Schnuppertag für die Kinder- und Jugend-Spielclubs.

cordofdesires_tim_foto_bettina_kohlen.jpg
15.09.2017 - 13:49 | Bettina Kohlen

Im Textil- und Industriemuseum wird ein Projekt vorbereitet, das den Modekonsum auf Kosten von Menschenleben thematisiert.