Kult(ur)sommer

10.07.2017 - 12:55 | a3redaktion

Vom 20. bis 30. Juli lädt das Konzertbüro Augsburg zu einer neuen Auflage des »Kult(ur)sommers« auf Schloss Scherneck.

Den Anfang der Open-Air-Reihe macht Michl Müller mit seinem aktuellen Programm »Ausfahrt freihalten!«. Dabei hat sich der Kabarettist viel vorgenommen: Er will der Welt die Welt erklären, nicht mehr und nicht weniger. Klar, eigentlich ist es nur seine eigene fränkische Welt, die aber erstaunlich international aufgestellt ist. Und so ist nichts und niemand aus Politik, Boulevard und Gesellschaft vor seinem respektlosen Mundwerk sicher.

Einen Tag darauf, am 21. Juli, wird es musikalisch: Schmidbauer & Kälberer präsentieren einen gemeinsamen Abend mit dem Münchener Reggae- und Latin-Musiker Wally Warning. Am 23. Juli gastiert das Multitalent Willy Astor mit einem seiner außergewöhnlichen »Sound of Islands«-Konzerte im Schlosshof.

»Lieblingsfarben und Tiere« heißt das aktuelle Album von Element of Crime (Foto). Fein komponierte Songs, deren Perfektion beiläufig und naturgegeben klingt. Präzise gespielte, rumpelde Balladen, als träte Bob Dylan mit Band auf einer Kleinstadtkirmes auf. Am 29. Juli ist die Band beim Kult(ur)Sommer zu Gast. Den Abschluss der Reihe am 30. Juli bestreitet Gregor Meyle, der in großer Besetzung mit Band sein Sommerkonzert »Die Leichtigkeit des Seins« zum Besten geben wird.

www.konzertbuero-augsburg.de

Weitere Nachrichten

23.04.2018 - 11:08 | a3redaktion

Franziska Müller stellt ihre Papierkunst in Brechts Bistro aus.

23.04.2018 - 10:14 | a3redaktion

In der Reihe »Neue Musik im Gespräch« hat die Augsburger Gesellschaft für Neue Musik am 27. April die jungen Komponisten Jakob Stillmark und Alexander Mathewson eingeladen.

23.04.2018 - 10:05 | Martin Schmidt

Das Augsburger Diözesanmuseum St. Afra wird für rund 2 Millionen Euro technisch und energetisch saniert. Die Arbeiten sollen bis Oktober 2018 andauern.

20.04.2018 - 10:56 | a3redaktion

Am 23. April kommt die experimentelle Musikerin Bebawinigi ins Jugendzentrum »villa«.

20.04.2018 - 10:40 | a3redaktion

Unter dem Motto »Aus meinem Leben« präsentiert das Duo Julius und Hyun-Jung Berger in Aystetten Werke von Boccherini bis Pergolesi.

18.04.2018 - 09:43 | a3redaktion

Der 100. Geburtstag des US-amerikanischen Komponisten, Dirigenten und Pianisten Leonard Bernstein wird am 25. April um 19:30 Uhr im Kleinen Goldenen Saal begangen.

17.04.2018 - 09:16 | a3redaktion

Mozart trifft moderne Chorsymphonik: Der Mozartchor und das Internationale Mozartorchester Augsburg verarbeiten die fünf Elemente.

16.04.2018 - 09:37 | Martin Schmidt

18 Klöster im Bistum Augsburg laden für Samstag, 21. April, zum Besuch ein. Ein Begegnungsprogramm mit Gesprächsmöglichkeit, Klosterführungen, Musik- und Kunstvorträgen.

15.04.2018 - 08:01 | a3redaktion

Am 20. April präsentiert der AStA der Uni Augsburg in Zusammenarbeit mit dem Kinodreieck das Dokumentarische Theater »Die NSU-Monologe« mit anschließender Podiumsdiskussion im Mephisto.

13.04.2018 - 09:55 | Martin Schmidt

Drei große Buchstaben, jeweils groß wie ein Hotelturm, nämlich P, O und noch mal ein P wachsen am Freitag, 13. April, aus dem Königsplatz in himmlische Höhen.