Melancholie und Pop

10.01.2018 - 08:10 | Martin Schmidt

Lilly Among Clouds spielt am 16. Januar in der Soho Stage.

Die »traurige Elfe aus dem Hügelland« hat sie der Bayerische Rundfunk genannt, der Kolumnist nennt sie Lana Del Rey mit ein, zwei ordentlichen Energydrinks mehr. Die Rede ist von Lilly Among Clouds. Im Augsburger Schnuckelclub Soho spielt die junge Würzburgerin am Dienstag, 16. Januar (Nachholtermin von Oktober), ihre von melancholischem Licht durchfluteten, engelsgleichen Popsongs.

Natürlich ist der Vergleich mit Lana Del Rey (auch wenn er bei der aktuellen Single »The Only One« gut greift) ein wohlfeiler Schnellgriff, die Referenz-Cloud von Lilly Among Clouds ist ein weites Pop-Koordinatennetz aus melancholischen Stimmen wie London Grammar (also Hanna Reid), Tori Amos oder A Fine Frenzy. Was die feenhaft jung aussehende Endzwanzigerin mit bürgerlichem Namen Elisabeth Brücher als Songwriterin am Piano als zarte Songs schreibt, transferiert Produzent Udo Rinklin (Philipp Poisel, Laith Al-Deen) in herrlich große Produktion und große Geste. Trotzdem: Melancholie – in Pop gegossen.

Radioformat mit Kloß im Hals, warme Nähe mit spürbar kühler Traurigkeit. Da passt, dass Lilly Among Clouds (die früher unter dem Namen »Lilly Among Thorns« operierte) ihren ersten Live-Gig in Finnland in einer Eishockeyhalle gab.

www.sohostage.de

Themen:

Weitere Nachrichten

21.01.2018 - 12:45 | Martin Schmidt

Spoken-Word-Ikone Anne Clark ist persönlich zu Gast beim Preview der Doku »Anne Clark – I'll walk out into tomorrow« am Dienstag, 23. Januar, im Mephisto. Der Film startet regulär im Kinodreieck am Donnerstag, 25. Januar.

21.01.2018 - 08:04 | a3redaktion

Integration durch Fußball: Diskussion im Rahmen der Reihe »Augsburger Reden«.

19.01.2018 - 08:08 | a3redaktion

Die Mozartstadt Augsburg lädt am 27./28. Januar zum zweiten »Mozartfeschtle«

17.01.2018 - 14:03 | a3redaktion

Peter I. Tschaikowskys »Schwanensee« in einer Fassung für Kinder von Ricardo Fernando gibt es beim 2. Familienkonzert des Theaters Augsburg am 21. Januar, 11 Uhr, im martini-Park.

15.01.2018 - 08:20 | a3redaktion

Stephan Lucas gastiert mit seinem Programm »Garantiert nicht strafbar« am 21. Januar, 18 Uhr, in der Kresslesmühle.

15.01.2018 - 08:02 | a3redaktion

Eine neue Ausstellung der Fotografin Luisa Hagen lädt auf eine visuelle Reise in den vielseitigen Kosmos von Lemberg/Lviv und Czernowitz/Tschernivtsi ein.

13.01.2018 - 08:01 | a3redaktion

Am 17. Januar findet von 12 bis 16:30 Uhr der Projekttag Informatik an der Hochschule Augsburg statt. Präsentiert werden die Semesterprojekte aus dem laufenden Wintersemester.

12.01.2018 - 08:08 | a3redaktion

Eine Ärztin und ein Arzt verarbeiten den Alltag im Krankenhaus mit ihrer Kunst: Susan Blasius und Steffen Glathe zeigen Malerei, Skulpturen und Texte im Haus Tobias.

11.01.2018 - 11:13 | a3redaktion

Sigrid Ihlenfeldt feiert ihre letzten Auftritte als Schauspielerin als Oma Rosa im Sensemble Theater.

10.01.2018 - 12:57 | a3redaktion

Das 4. Sinfoniekonzert der Augsburger Philharmoniker am 15./16. Januar vereint »Spiel und Ernst«.