Monet im Kino

15.02.2017 - 10:32 | a3redaktion

Die neue Filmreihe »Exhibition On Screen« bringt die faszinierendsten Künstlerpersönlichkeiten der Welt auf die große Kino-Leinwand. Ab sofort auch im Augsburger Kinodreieck.

Ab dem 19. Februar startet die Filmreihe mit der überraschend enthüllenden Biografie »Ich, Claude Monet« in 40 deutschen Städten. Monet gilt als Vater des Impressionismus. Sein Werk »Impression, Sonnenaufgang« von 1872 gab der gesamten Bewegung ihren Namen. Basierend auf mehr als 2.500 Briefen von Monet, ermöglicht Regisseur Phil Grabsky mit seinem Film neue Perspektiven auf einen der vielleicht beliebtesten Maler weltweit.

Karten unter: Tel. 0821/153078 oder www.lechflimmern.de

Weitere Infos zur Filmreihe unter: www.facebook.com/exhibitiononscreen.deutsch

Themen:

Weitere Nachrichten

22.08.2017 - 13:57 | Janina Kölbl

Das beliebte Festival an der Singold geht in die nächste Runde. Dabei erwarten uns zwei Tage lang Acts aus ganz Deutschland.

21.08.2017 - 09:27 | a3redaktion

Der »Friedberger Musiksommer« stößt in neue Dimensionen vor: In diesem Jahr werden vom 30. August bis 17. September erstmals sieben Konzerte geboten – so viele wie nie zuvor.

21.08.2017 - 09:23 | a3redaktion

Der Augsburg-Comic »Versunken und Entsprungen« lässt Stadtgeschichten neu aufleben. Am 26. August laden fünf Zeichner*innen zu einer Signierstunde.

18.08.2017 - 10:50 | a3redaktion

Die Festivalsaison neigt sich langsam dem Ende zu. In unserer Region steigen am Wochenende noch einmal drei Openairs – in Dornstadt, Kaufbeuren und Langenneufnach.

18.08.2017 - 10:34 | a3redaktion

Der Kartenvorverkauf für das Pop-Oratorium »Luther« in der Stadtpfarrkirche St. Jakob in Friedberg ist gestartet.

17.08.2017 - 12:13 | a3redaktion

Im Rahmen der experimentellen Konzertreihe »re:flexions« trifft am 18. August der Acoustic Dream-Pop des schwedischen Singer-Songwriters Gus Ring auf Industrial Techno von SRVTR (Rennes) und Ambient Noise von Sonometer (Rennes/Augsburg).

16.08.2017 - 10:38 | a3redaktion

Architekturstudierende der Hochschule Augsburg präsentieren mit dem Buchband »Neue Blicke – Leben in Mindelheim« mögliche Weiterentwicklungen der Stadt.

16.08.2017 - 10:22 | a3redaktion

Vorpremiere und Filmgespräch: Hauptdarsteller Faris Rahoma und Regisseur Arman T. Riahi stellen ihre Erfolgskomödie »Die Migrantigen« am 19. August beim Lechflimmern vor.

15.08.2017 - 08:52 | a3redaktion

Am 17. August lädt Swing in Augsburg zu einem Workshop mit anschließendem Konzert der Dizzy Birds in die Soho Stage.

15.08.2017 - 08:01 | a3redaktion

Die in Augsburg lebende Künstlerin Natalija Ribovic machte in jüngster Zeit mit zwei ungewöhnlichen Buchprojekten auf sich aufmerksam.