Monkey Business

02.01.2018 - 10:52 | a3redaktion

Die Münchner Künstlerin Beate Passow erkundet im tim Gründe und Abgründe des gegenwärtigen Europa.

Einst als Hort der Demokratie, Humanität und Kultur gefeiert, sieht Passow das heutige Europa offenbar geprägt von einer militärischen Abwehrhaltung an seinen Grenzen, von einem durch und durch korrumpierten Kapitalismus und von einem immer schamloser auftretenden Neonazismus.

Passow, 2017 ausgezeichnet mit dem renommierten Gabriele Münter Preis, konstatiert zudem einen in die Leere gehenden Eros zwischen den – nur mehr – selbstgefälligen Geschlechtern sowie eine zynische Flüchtlingspolitik, die den Tod vieler Hilfesuchender im Mittelmeer billigend in Kauf nimmt. Erst bei genauerem Hinsehen lässt sich erkennen, dass Passow ihre in Schwarz-Weiß gehaltenen Bilder, die wie Fotomontagen wirken, als raffinierte Tapisserien ausgeführt hat. Entstanden ist eine eindringliche Mythologie des 21. Jahrhunderts, mit der sie die große abendländische Tradition der Tapisserie radikal unterläuft.

Monkey Business ist noch bis zum 1. April im tim zu sehen.

www.timbayern.de

Themen:

Weitere Nachrichten

21.01.2018 - 12:45 | Martin Schmidt

Spoken-Word-Ikone Anne Clark ist persönlich zu Gast beim Preview der Doku »Anne Clark – I'll walk out into tomorrow« am Dienstag, 23. Januar, im Mephisto. Der Film startet regulär im Kinodreieck am Donnerstag, 25. Januar.

21.01.2018 - 08:04 | a3redaktion

Integration durch Fußball: Diskussion im Rahmen der Reihe »Augsburger Reden«.

19.01.2018 - 08:08 | a3redaktion

Die Mozartstadt Augsburg lädt am 27./28. Januar zum zweiten »Mozartfeschtle«

17.01.2018 - 14:03 | a3redaktion

Peter I. Tschaikowskys »Schwanensee« in einer Fassung für Kinder von Ricardo Fernando gibt es beim 2. Familienkonzert des Theaters Augsburg am 21. Januar, 11 Uhr, im martini-Park.

15.01.2018 - 08:20 | a3redaktion

Stephan Lucas gastiert mit seinem Programm »Garantiert nicht strafbar« am 21. Januar, 18 Uhr, in der Kresslesmühle.

15.01.2018 - 08:02 | a3redaktion

Eine neue Ausstellung der Fotografin Luisa Hagen lädt auf eine visuelle Reise in den vielseitigen Kosmos von Lemberg/Lviv und Czernowitz/Tschernivtsi ein.

13.01.2018 - 08:01 | a3redaktion

Am 17. Januar findet von 12 bis 16:30 Uhr der Projekttag Informatik an der Hochschule Augsburg statt. Präsentiert werden die Semesterprojekte aus dem laufenden Wintersemester.

12.01.2018 - 08:08 | a3redaktion

Eine Ärztin und ein Arzt verarbeiten den Alltag im Krankenhaus mit ihrer Kunst: Susan Blasius und Steffen Glathe zeigen Malerei, Skulpturen und Texte im Haus Tobias.

11.01.2018 - 11:13 | a3redaktion

Sigrid Ihlenfeldt feiert ihre letzten Auftritte als Schauspielerin als Oma Rosa im Sensemble Theater.

10.01.2018 - 12:57 | a3redaktion

Das 4. Sinfoniekonzert der Augsburger Philharmoniker am 15./16. Januar vereint »Spiel und Ernst«.