Mutig bekennen

16.04.2017 - 08:09 | a3redaktion

»So leise treten kann ich nicht«, unter diesem Titel werden im Rahmen des »Europäischen Stationenwegs« zum Reformationsjubiläum am 19. April von 15 Schauspielern und Statisten drei Theaterszenen (ur)aufgeführt.

Spielorte (Regie: Daniela Nering, Sebastian Seidel) im Rotationsverfahren jeweils um 14, 15 und 16 Uhr sind der Augustanasaal (Annahof), das Augsburger Rathaus (Fürstenzimmer) und die Barfüßerkirche (Innenhof). Vordergründig geht es um historische Ereignisse: die Verlesung des Augsburger Bekenntnisses vor dem Kaiser, den Streit um die antijüdischen Schriften von Antonius Margaritha und die Verfolgung der Augsburger Täufergemeinde. Dahinter aber die Frage: Wie schaffen wir es, uns mutig zu unseren Überzeugungen zu bekennen und gleichzeitig den Streit darum friedlich auszutragen?

www.reformation2017augsburg.de
www.sensemble.de

Weitere Nachrichten

24.11.2017 - 11:23 | a3redaktion

Mit dem »echten« Engele über den Weihnachtsmarkt: Das JTA startet einen Malwettbewerb.

24.11.2017 - 11:14 | a3redaktion

Rebekka Reinholz und Silvia Amberger präsentieren am 27. November, 18:30 Uhr, einen Liederabend im Pianohaus Hermes & Weger.

24.11.2017 - 08:16 | a3redaktion

Werkwoche vom 27. November bis 1. Dezember an der Fakultät für Gestaltung der Hochschule Augsburg

22.11.2017 - 13:36 | a3redaktion

Das MEHR MUSIK!-Ensemble und Die Schlagwerker präsentieren am 30. November um 20 Uhr Werke von Glass, Reich, Rzewski und Pärt im tim.

22.11.2017 - 07:19 | a3redaktion

Grain Zero feiern am 25. November, 21 Uhr, das Release ihrer EP »It’s not…« im Kulturhaus abraxas.

21.11.2017 - 07:23 | a3redaktion

Stephanie Knauer präsentiert am 24. November einen Klavierabend mit Werken von Daniele Gasparini, Kjell Mork Karlsen, Karl F. Gerber, H.M. Rummler und Cornelius Hirsch im Leopold-Mozart-Zentrum.

20.11.2017 - 08:01 | a3redaktion

Am 24. November stellt Katharina Maier ab 20 Uhr ihr neues Buch in der Galerie Extrawurst vor.

20.11.2017 - 07:03 | a3redaktion

Textilkunst, Design und textiles Handwerk in seiner schönsten Form präsentieren 63 Kunsthandwerker, Textilkünstler und Modemacher aus fünf Ländern beim fünften Textilmarkt im Staatlichen Textil- und Industriemuseum.

18.11.2017 - 08:40 | a3redaktion

FfIMA, das Festival für Improvisierte Musik Augsburg, geht am 25. November in seine dritte Runde.

18.11.2017 - 07:24 | a3redaktion

Nach »Zwischen Chanel und Che Guevara« ist Enissa Amani mit ihrem neuen Programm »Mainblick« auf Tour.