New Model Army in Augsburg

13.03.2017 - 08:35 | a3redaktion

Am 14. März ist die Kultformation um Justin Sullivan zu Gast im Flammensaal der Kantine.

New Model Army sind im Prinzip die Erfinder des »Indie«-Ethos, sind die englischen Ton Steine Scherben. Gegründet 1980, arbeiteten sie über die Jahre im historischen Fadenkreuz von Postpunk, Folkrock, Political Rock, Gothic und Metal – und entwickelten sich stilistisch insbesondere in den letzten zwei Alben konsequent weiter. Ihr Klassiker »51st State (of America)« könnte zum Trump-Antritt nochmals aktueller werden.

Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr.

www.musikkantine.de

Themen:

Weitere Nachrichten

25.03.2017 - 17:44 | a3redaktion

Das Klexs Theater mit AugsburgMünchen Schauspiel präsentieren ihre neue Inszenierung »Faust Highspeed«.

24.03.2017 - 12:12 | a3redaktion

Unter dem Titel »Zoom« zeigt die Galerie Claudia Weil in Friedberg-Rinnenthal vom bis zum 7. Mai Werke von Rupert Eder.

24.03.2017 - 12:06 | a3redaktion

Regisseurin Christl Priemer, Filmmitarbeiterin Ingeborg Weber und Protagonist Ernst Grube sind am 29. März um 19 Uhr im Thalia Kino zu Gast.

23.03.2017 - 09:34 | a3redaktion

Augsburgs Verein zum interkulturellen Musikaustausch, Karman e.V., präsentiert am 24. März die Band Espana Circo Este in der Ballonfabrik.

23.03.2017 - 09:24 | a3redaktion

Ab sofort erscheinen unter dem Titel »lesen*« viermal im Jahr die »Friedberger Hefte für Literatur« (Foto: Cover).

Augsburger Domsingknaben
23.03.2017 - 08:35 | a3redaktion

Bachs »Matthäuspassion« erklingt am 26. März im traditionellen Konzert der Augsburger Domsingknaben in der Ev. Heilig-Kreuz-Kirche.

21.03.2017 - 09:43 | a3redaktion

Wolfgang Benz und Barbara Distel lesen am 22. März um 19:30 Uhr im Festsaal der Synagoge Augsburg aus dem Sammelband »Juden unerwünscht«

21.03.2017 - 09:31 | a3redaktion

Die Regio Augsburg Tourismus GmbH führt zum Weltwassertag am 22. März zum Wasserwerk am Roten Tor.

21.03.2017 - 08:20 | a3redaktion

Das Extrawurst-Galerie-Team zeigt vom 23. März bis 28. April eine Gemeinschaftsausstellung.

18.03.2017 - 08:25 | a3redaktion

Die ersten Lateinamerikatage der Werkstatt Solidarische Welt und ihren Kooperationspartnern versammeln unterschiedliche Facetten des Kontinents.