Raumpatrouille Cosmopolis: Ein voller Erfolg

13.03.2017 - 14:57 | Janina Kölbl

Am vergangenen Freitagabend sorgte die a3kultur-Redaktion mit der »Raumpatrouille Cosmopolis« für hitzige Debatten im Grandhotel.

Der erste a3kultursalon des Jahres, der im Rahmen des Brechtfestivals unter dem Titel »Raumpatrouille Cosmopolis« stand, präsentierte Diskussionen zu den Themen »Gentrifizierung – Wie bekommen wir unsere Stadt zurück?«, »Du nicht – Clubkultur und Türpolitik« und »Kulturräume – Kein Platz für Kunst?«. Die Location des Abends, der Keller des Grandhotels, platzte aus allen Nähten.

Zu den drei Gesprächsrunden konnten Gäste aus unterschiedlichsten Bereichen begrüßt werden. Mit dabei waren u.a. SZ-Redakteur Alex Rühle, Kulturveranstalter Till Hofmann, Thomas Elsen (H2 – Zentrum für Gegenwartskunst), Margret Spohn (Büro für Migration, Interkultur und Vielfalt), Barbara Friedrichs (Popkulturbeauftragte), Hamado Dipama (Aktivist und Mitglied des Bayerischen Flüchtlingsrats) oder Brechtfestivalleiter Patrick Wengenroth.

Die von Jürgen Kannler, Michael Bernicker und Janina Kölbl aus der a3kultur-Redaktion moderierten Runden lieferten in Form von Interviews, Gesprächen und Diskussionen die Grundlage für hitzige Debatten. Hierbei konnte sich auch das Publikum einschalten und Fragen stellen. Davor, dazwischen und danach sorgte DJ Steve Train für den passenden Sound.

Die »Raumpatrouille Cosmopolis« war jedoch nur eine Initialzündung für diese elementaren Themen, die weiter verfolgt und diskutiert werden sollten. Die a3kultur-Redaktion geht diesen Fragen weiter nach. Unsere Leser*innen dürfen in den kommenden Wochen und Monaten auf neue Beiträge gespannt sein.

Themen:

Weitere Nachrichten

25.03.2017 - 17:44 | a3redaktion

Das Klexs Theater mit AugsburgMünchen Schauspiel präsentieren ihre neue Inszenierung »Faust Highspeed«.

24.03.2017 - 12:12 | a3redaktion

Unter dem Titel »Zoom« zeigt die Galerie Claudia Weil in Friedberg-Rinnenthal vom bis zum 7. Mai Werke von Rupert Eder.

24.03.2017 - 12:06 | a3redaktion

Regisseurin Christl Priemer, Filmmitarbeiterin Ingeborg Weber und Protagonist Ernst Grube sind am 29. März um 19 Uhr im Thalia Kino zu Gast.

23.03.2017 - 09:34 | a3redaktion

Augsburgs Verein zum interkulturellen Musikaustausch, Karman e.V., präsentiert am 24. März die Band Espana Circo Este in der Ballonfabrik.

23.03.2017 - 09:24 | a3redaktion

Ab sofort erscheinen unter dem Titel »lesen*« viermal im Jahr die »Friedberger Hefte für Literatur« (Foto: Cover).

Augsburger Domsingknaben
23.03.2017 - 08:35 | a3redaktion

Bachs »Matthäuspassion« erklingt am 26. März im traditionellen Konzert der Augsburger Domsingknaben in der Ev. Heilig-Kreuz-Kirche.

21.03.2017 - 09:43 | a3redaktion

Wolfgang Benz und Barbara Distel lesen am 22. März um 19:30 Uhr im Festsaal der Synagoge Augsburg aus dem Sammelband »Juden unerwünscht«

21.03.2017 - 09:31 | a3redaktion

Die Regio Augsburg Tourismus GmbH führt zum Weltwassertag am 22. März zum Wasserwerk am Roten Tor.

21.03.2017 - 08:20 | a3redaktion

Das Extrawurst-Galerie-Team zeigt vom 23. März bis 28. April eine Gemeinschaftsausstellung.

18.03.2017 - 08:25 | a3redaktion

Die ersten Lateinamerikatage der Werkstatt Solidarische Welt und ihren Kooperationspartnern versammeln unterschiedliche Facetten des Kontinents.