Rotary Club im Benefizkonzert

15.11.2016 - 08:45 | Sarvara Urunova

Der Rotary Club Augsburg macht sich für Obdachlose und Langzeitarbeitslose stark. Dazu holt er am 21. November das Musikkorps der Bundeswehr zum Benefizkonzert in den Kongress am Park.

Für Musikliebhaber sind die Auftritte des Musikkorps der Bundeswehr zu einem festen Termin im kulturellen Programm der Fuggerstadt geworden. Bereits zum 13. Mal gastiert das Konzertorchester unter der Leitung von Oberstleutnant Christoph Scheibling auf Einladung der Rotarier in Augsburg. Die Bundeswehr stellt das Orchester kostenfrei zur Verfügung. Dadurch ermöglicht sie die Unterstützung verschiedener sozialer und kultureller Projekte in der Region. Mehr als 200.000 Euro – die ausschließlich für lokale Zwecke gespendet wurden – sind durch die Benefizkonzerte des Rotary Club Augsburg schon zusammengekommen.

Begeisternd sei das breite Repertoire, das das Konzertorchester beherrscht: Neben Militärmusik und klassischen Symphonien steht in diesem Jahr ein Medley mit Songs der legendären Band »Queen« auf dem Programm. Als besonderes Highlight präsentiert das Musikkorps die Welturaufführung eines neu bearbeiteten »Fürst Fugger«-Marschs. Das ursprünglich von Paul Kuen verfasste Werk wurde von Gernot Keller neu entdeckt und durch den Berliner Komponisten Siegmund Goldhammer neu arrangiert.

Konzertbeginn ist um 20 Uhr.

www.rotary1841.de/augsburg.

Themen:

Weitere Nachrichten

25.04.2018 - 10:21 | a3redaktion

Für den diesjährigen Augsburger Pop-Preis Roy stehen die Nominierten fest. Die Jury bestimmte zwölf Künstler*innen für 4000 Euro Preisgeld.

25.04.2018 - 09:21 | a3redaktion

Am 26. April, 19:30 Uhr, präsentiert Matthias Politycki in Brechts Bistro seinen neuen Band »Sämtliche Gedichte (2017–1987)«

25.04.2018 - 09:16 | a3redaktion

Dr. Barbara Staudinger wird zum 1. September die neue Leiterin des Jüdischen Kulturmuseums Augsburg-Schwaben. Sie folgt Prof. Dr. Benigna Schönhagen, die das Museum seit 2001 leitet und im August in den Ruhestand geht.

23.04.2018 - 12:58 | Martin Schmidt

Die Augsburg-Gringos San Antonio Kid präsentieren am 1. Mai im City Club ihre neue Single »Mystic Waves«. Mit dabei beim Augsburg Psych Fest Live Special: das Londoner Psychedelic-Folk-Pop-Quintett The Hanging Stars.

23.04.2018 - 11:08 | a3redaktion

Franziska Müller stellt ihre Papierkunst in Brechts Bistro aus.

23.04.2018 - 10:14 | a3redaktion

In der Reihe »Neue Musik im Gespräch« hat die Augsburger Gesellschaft für Neue Musik am 27. April die jungen Komponisten Jakob Stillmark und Alexander Mathewson eingeladen.

23.04.2018 - 10:05 | Martin Schmidt

Das Augsburger Diözesanmuseum St. Afra wird für rund 2 Millionen Euro technisch und energetisch saniert. Die Arbeiten sollen bis Oktober 2018 andauern.

20.04.2018 - 10:56 | a3redaktion

Am 23. April kommt die experimentelle Musikerin Bebawinigi ins Jugendzentrum »villa«.

20.04.2018 - 10:40 | a3redaktion

Unter dem Motto »Aus meinem Leben« präsentiert das Duo Julius und Hyun-Jung Berger in Aystetten Werke von Boccherini bis Pergolesi.

18.04.2018 - 09:43 | a3redaktion

Der 100. Geburtstag des US-amerikanischen Komponisten, Dirigenten und Pianisten Leonard Bernstein wird am 25. April um 19:30 Uhr im Kleinen Goldenen Saal begangen.