Schauspiel, Performance, Clubnacht

10.01.2018 - 09:57 | a3redaktion

Am 20. Januar präsentiert die interdisziplinäre Plattform »Plan A« des Theaters Augsburg die Performance »DISCHRONIA« von Stefanie Sixt und Markus Mehr. Im Anschluss heißt es: »Dann tanz doch!«

Gefangen im modernen Lifestylemix aus Konsum, Erreichbarkeit und Digitalität »haben« wir scheinbar immer weniger Zeit. Dabei geht in unserer digitalisierten Gesellschaft lediglich der Verlust verloren, nicht aber Information, die sich in binäre Codes umwandeln lässt. Hat die Überwindung der Zeit ohne sie erfüllend gelebt zu haben schon begonnen? An dieser Schnittstelle soziokultureller bzw. philosophischer Beobachtungen setzt die experimentelle, audiovisuelle Performance »DISCHRONIA« von Stefanie Sixt und Markus Mehr an. Das Projekt wurde u.a. bereits auf dem »B-Seite Festival Mannheim«, dem »Dubai Echo Festival« und dem »experimental video festival« in Casablanca gezeigt.

Im Anschluss wird bei der Clubnacht im hoffmannkeller gegen das Zeitgefühl getanzt. DJ David Kochs markiert den Auftakt der neuen Partyreihe »Dann tanz doch!«.

»DISCHRONIA« findet um 21:30 Uhr im Anschluss an das Schauspiel »paradies fluten (verirrte sinfonie)« als gedankliche Weiterführung in dessen Bühnenbild in der brechtbühne statt. Besucher von »paradies fluten« erhalten für 2,50 Euro zusätzlich Karten für »DISCHRONIA« und »Dann tanz doch!«.

Tickets sind beim Besucherservice in der Bürger- und Tourist-Information am Rathausplatz 1 erhältlich oder online unter:

www.theater-augsburg.de

Themen:

Weitere Nachrichten

20.04.2018 - 10:56 | a3redaktion

Am 23. April kommt die experimentelle Musikerin Bebawinigi ins Jugendzentrum »villa«.

20.04.2018 - 10:40 | a3redaktion

Unter dem Motto »Aus meinem Leben« präsentiert das Duo Julius und Hyun-Jung Berger in Aystetten Werke von Boccherini bis Pergolesi.

18.04.2018 - 09:43 | a3redaktion

Der 100. Geburtstag des US-amerikanischen Komponisten, Dirigenten und Pianisten Leonard Bernstein wird am 25. April um 19:30 Uhr im Kleinen Goldenen Saal begangen.

17.04.2018 - 09:16 | a3redaktion

Mozart trifft moderne Chorsymphonik: Der Mozartchor und das Internationale Mozartorchester Augsburg verarbeiten die fünf Elemente.

16.04.2018 - 09:37 | Martin Schmidt

18 Klöster im Bistum Augsburg laden für Samstag, 21. April, zum Besuch ein. Ein Begegnungsprogramm mit Gesprächsmöglichkeit, Klosterführungen, Musik- und Kunstvorträgen.

15.04.2018 - 08:01 | a3redaktion

Am 20. April präsentiert der AStA der Uni Augsburg in Zusammenarbeit mit dem Kinodreieck das Dokumentarische Theater »Die NSU-Monologe« mit anschließender Podiumsdiskussion im Mephisto.

13.04.2018 - 09:55 | Martin Schmidt

Drei große Buchstaben, jeweils groß wie ein Hotelturm, nämlich P, O und noch mal ein P wachsen am Freitag, 13. April, aus dem Königsplatz in himmlische Höhen.

12.04.2018 - 09:43 | a3redaktion

Unter dem Titel »kunst&gesund« veranstaltet Stadtkultur Netzwerk Bayerischer Städte e.V. vom 12. April bis 30. Juni ein Kunstfestival. Auch die Stadt Königsbrunn ist mit zahlreichen Programmpunkten beteiligt.

12.04.2018 - 08:01 | a3redaktion

Künstler*innen zeigen im Unteren Schlösschen Bobingen ihre Werke zum Thema »Wellness«

11.04.2018 - 09:04 | Martin Schmidt

Das Annahof-Programm widmet sich der 68er-Bewegung, aber auch Peutinger und seinem Verhältnis zur Reformation.