Sommerklassik im Fronhof

16.07.2017 - 08:24 | a3redaktion

Die »Konzerte im Fronhof« unter der Leitung von Wilhelm F. Walz laden vom 21. bis 23. Juli zu einem Sommermusikwochenende zum Thema »Best of Mozart & Dvorák«.

Zur Eröffnung am 21. Juli um 20 Uhr ist das Orchester SUK-Symphony Prag mit dem Solist in Residenz Maximilian Hornung (Violoncello) zu hören. Auf dem Programm stehen Dvořáks Konzert für Violoncello und Orches­ter h-Moll op. 104 sowie die Symphonie Nr. 8 op. 88 G-Dur. Am 22. Juli um 17 Uhr lädt das Festival in Kooperation mit dem Augsburger Friedensbüro zu einem Crossover, unter anderem mit Njamy Sitson (Gesang, Percussion, Moderation) und Alexandrina Simeon (Gesang). Der Eintritt zu diesem neuen Format ist frei. Am selben Abend um 20 Uhr kommen wiederum mit SUK-Symphony Prag ausgewählte Highlights aus Oper und Konzert auf die Bühne des Fronhofs.

Zum 60. Geburtstag von Wolfgang Lackerschmid gibt es am letzten Festivaltag, 23. Juli, um 11 Uhr ein Zusammentreffen von Klassik und Jazz »Unter Freunden«, ehe um 17 Uhr indoor im Rokokosaal Werke von Dmitri Schostakowitsch und Ernest Chausson erklingen – dargeboten von Verena Metzger (Klavier), Philipp Wollheim (Violine) und Raphael Paratore (Violoncello). Den Abschluss um 19 Uhr bildet eine Orchestergala mit Maia Cabeza (Violine). Zusammen mit SUK-Symphony Prag werden Dvořáks Violinkonzert a-moll op. 53 sowie Mozarts Haffner-Sinfonie in d-dur KV 385 und Sinfonie in g-moll KV550 dargeboten.

Weitere Infos und den Kartenvorverkauf finden Sie unter:
www.konzerteimfronhof.de

Themen:

Weitere Nachrichten

23.04.2018 - 11:08 | a3redaktion

Franziska Müller stellt ihre Papierkunst in Brechts Bistro aus.

23.04.2018 - 10:14 | a3redaktion

In der Reihe »Neue Musik im Gespräch« hat die Augsburger Gesellschaft für Neue Musik am 27. April die jungen Komponisten Jakob Stillmark und Alexander Mathewson eingeladen.

23.04.2018 - 10:05 | Martin Schmidt

Das Augsburger Diözesanmuseum St. Afra wird für rund 2 Millionen Euro technisch und energetisch saniert. Die Arbeiten sollen bis Oktober 2018 andauern.

20.04.2018 - 10:56 | a3redaktion

Am 23. April kommt die experimentelle Musikerin Bebawinigi ins Jugendzentrum »villa«.

20.04.2018 - 10:40 | a3redaktion

Unter dem Motto »Aus meinem Leben« präsentiert das Duo Julius und Hyun-Jung Berger in Aystetten Werke von Boccherini bis Pergolesi.

18.04.2018 - 09:43 | a3redaktion

Der 100. Geburtstag des US-amerikanischen Komponisten, Dirigenten und Pianisten Leonard Bernstein wird am 25. April um 19:30 Uhr im Kleinen Goldenen Saal begangen.

17.04.2018 - 09:16 | a3redaktion

Mozart trifft moderne Chorsymphonik: Der Mozartchor und das Internationale Mozartorchester Augsburg verarbeiten die fünf Elemente.

16.04.2018 - 09:37 | Martin Schmidt

18 Klöster im Bistum Augsburg laden für Samstag, 21. April, zum Besuch ein. Ein Begegnungsprogramm mit Gesprächsmöglichkeit, Klosterführungen, Musik- und Kunstvorträgen.

15.04.2018 - 08:01 | a3redaktion

Am 20. April präsentiert der AStA der Uni Augsburg in Zusammenarbeit mit dem Kinodreieck das Dokumentarische Theater »Die NSU-Monologe« mit anschließender Podiumsdiskussion im Mephisto.

13.04.2018 - 09:55 | Martin Schmidt

Drei große Buchstaben, jeweils groß wie ein Hotelturm, nämlich P, O und noch mal ein P wachsen am Freitag, 13. April, aus dem Königsplatz in himmlische Höhen.