Tänzerisch

12.03.2017 - 08:25 | a3redaktion

Die tänzerischen Aspekte der Musik von W.A. Mozart, Béla Bartók und Ottorino Respighi stehen im Mittelpunkt des Konzerts der Bayerischen Kammerphilharmonie am 19. März.

1905 unternahm Bartók eine Reise quer durchs ungarische Königreich. Während dieser Reise zeichnete der junge Komponist authentische Volksmelodien der Landbevölkerung mit Hilfe eines Phonographen auf. Das Ergebnis dieser Studien sind unter anderem die »Rumänischen Volkstänze«, in welchen Bartók sieben der gesammelten Melodien zu einer Suite verarbeitete. Ebenfalls ein Sammler von kultureller Tradition war Respighi, der seine Vorbilder vor allem in den italienischen Meistern der Renaissance- und Barockzeit fand. Sein tänzerisches Konzert für Klarinette und Orchester in A-Dur KV 622 widmete W.A. Mozart dem Klarinettenvirtuosen Anton Stadler, der damals das noch junge Instrument wie kein Anderer beherrschte. Den Klarinettenpart des Abends im Kleinen Goldenen Saal übernimmt die junge Solistin Caroline Inderbitzin.

Der Beginn ist um 18 Uhr.

www.kammerphilharmonie.de

Themen:

Weitere Nachrichten

15.12.2017 - 14:01 | a3redaktion

Das Eukitea-Ensemble inszeniert den »Froschkönig«, eines der wohl bekanntesten Märchen der Brüder Grimm, mit Puppen, Tanz und Livemusik.

15.12.2017 - 13:57 | a3redaktion

Die Galerie Claudia Weil zeigt aktuell internationale, gegenstandsfreie Kunst in Friedberg und Augsburg.

14.12.2017 - 12:12 | a3redaktion

In Friedberg liegen jetzt wieder die »Hefte für Literatur« aus – die letzte der geplanten vier Ausgaben.

13.12.2017 - 18:21 | a3redaktion

Einen Einblick in die Postwachstumsökonomie geben die Nachhaltigkeitsforscher und Ökonomen Prof. Dr. Niko Paech und Dr. Kora Kristof am 18. Dezember, 17 Uhr, an der Hochschule Augsburg.

13.12.2017 - 18:16 | a3redaktion

Der Augsburger Flüchtlingsrat lädt am 15. Dezember, 20 Uhr, in die Lobby des Grandhotel Cosmopolis.

12.12.2017 - 08:01 | a3redaktion

»Letzte Worte« lautet der Titel des letzten Konzerts der Augsburger Philharmoniker 2017.

10.12.2017 - 08:35 | a3redaktion

Am 14. Dezember kommt der israelische Sänger Yoed Sorek in die Synagoge Kriegshaber.

10.12.2017 - 08:10 | a3redaktion

Der Augsburger Christkindlesmarkt bekommt einen neuen Programmhöhepunkt.

09.12.2017 - 08:32 | a3redaktion

Der von Billy Bragg gepriesene Songwriter, Akkordeonist und Romanautor Geoff Berner (Kanada) kommt am Donnerstag, 14. Dezember, in die Kresslesmühle.

09.12.2017 - 08:08 | Martin Schmidt

Am 14. Dezember kommt Kult-Orgelgott Mambo Kurt in die Soho-Stage.