Ukrainisches Sommerfest

14.07.2017 - 10:19 | a3redaktion

»Welcome in der Friedensstadt«: Der Artist in Residence Oleg Melnichuk gibt am 17. Juli einen Einblick in die Entstehung des Theaterstücks »Traumwäscherei«.

Seit drei Wochen ist Regisseur Oleg Melnichuk (Foto) aus Czernowitz/Bukowina auf Einladung des Sensemble Theaters, des Vereins Hoher Weg und des Friedensbüros in Augsburg. Mit den Sensemble-Schauspielern Florian Fisch, Birgit Linner und Daniela Nering erarbeitet er ein Theaterstück zum Friedensfest: Die TRAUMWÄSCHEREI feiert am 2. August Uraufführung. Für Herbst 2017/Frühjahr 2018 ist eine Ost-Europe-Tour geplant. In einem Werkstattgespräch geben Melnichuk und sein Team am Montag, 17. Juli, ab 19 Uhr im Sensemble Einblick in den Entstehungsprozess. Neben dem Gespräch gibt es ukrainisches Essen, kühle Drinks und Live-Musik.

»Welcome in der Friedensstadt« ist ein interdisziplinäres Artist-in-Residence-Projekt, dessen Kuratoren aus allen Bereichen der kulturellen Szenen der Region kommen. Einmal jährlich erhalten ausgewählte Künstlerinnen und Künstler die Gelegenheit über mehrere Monate hinweg die Friedensstadt Augsburg kennenzulernen, sich vor Ort mit dem Thema »Konfliktpotenzial Religion und die Utopie des Friedens« zu beschäftigen und in einem Augsburger Kreativquartier der Umsetzung dieser Eindrücke freien Lauf zu lassen. Ziel ist die finale Präsentation des daraus resultierenden Ergebnisses.

www.sensemble.de
www.welcome-in-der-friedensstadt.de

Themen:

Weitere Nachrichten

20.02.2018 - 08:12 | a3redaktion

Mendelssohn Bartholdy, Hindemith und Weill stehen im Fokus des Sinfoniekonzerts zum Brechtfestival.

19.02.2018 - 08:17 | a3redaktion

Das gefeierte türkische Gothic-Wave-Duo She Past Away kommt am Freitag, 23. Februar, in die Kantine.

19.02.2018 - 08:14 | a3redaktion

Werke von Wolfgang Amadeus Mozart und Carl Ditters von Dittersdorf erklingen am 25. Februar im Kleinen Goldenen Saal.

18.02.2018 - 08:38 | a3redaktion

Das Deutsche Mozartfest 2018 steht vom 4. bis 13. Mai unter dem Titel »Machtspiele«. Einen Vorgeschmack auf das Programm gibt es am 24. Februar um 19:30 Uhr im Kleinen Goldenen Saal.

18.02.2018 - 08:20 | a3redaktion

Unter dem Motto »Egoismus versus Solidarität« versucht das Brechtfes­tival vom 23. Februar bis 4. März den Dialog Brechts mit der Attitüde unserer Gegenwart. a3kultur liefert eine Programmauswahl

15.02.2018 - 07:40 | a3redaktion

Christian Dolleschel, Karl Meyer, Kathrin Knöpfle und Martina Vodermayer stellen im Ballettsaal des Kulturhauses abraxas aus.

15.02.2018 - 07:10 | a3redaktion

Helmut A. Binser präsentiert am 22. Februar, 19:30 Uhr, sein neues Programm »Ohne Freibier wär das nicht passiert...« in der Stadthalle Gertshofen.

14.02.2018 - 10:19 | a3redaktion

Das Christoph Beck Quartett gastiert am 16. Februar, 20:30 Uhr, im Jazzclub Augsburg.

14.02.2018 - 09:33 | a3redaktion

Die Claudia Weil Galerie II in der Augsburger Bergstraße zeigt ab dem 15. Februar »LED-Skizzen« von Stanislav Vajce.

13.02.2018 - 13:13 | a3redaktion

Das begehrte Infoprospekt »2019 UNESCO-Welterbe? Die historische Augsburger Wasserwirtschaft« der Regio Augsburg Tourismus GmbH wird neu aufgelegt.