un-er-hört: cellissimo

03.12.2017 - 08:07 | a3redaktion

Die bayerische kammerphilharmonie und Bruno Delepelaire stellen das Cello in den Fokus.

Johann Sebastian Bach gab sein musikalisches Erbe an vier Söhne weiter. Der wohl bekannteste und experimentierfreudigste Bach-Sprössling Carl Philipp Emanuel komponierte drei Cellokonzerte. Das aufblühende Konzertleben in Berlin Mitte des 18. Jahrhunderts bot ihm hierzu die perfekte Bühne. Zwei dieser Konzerte, voller Dramatik, Dynamik und Emotionalität, präsentiert der junge Wahlberliner und Solocellist der Berliner Philharmoniker Bruno Delepelaire (Foto) am 10. Dezember, 18 Uhr, im Kleinen Goldenen Saal. Zwei weitere Bach-Brüder umrahmen dieses Konzert der bayerischen kammerphilharmonie mit ihren Werken, in denen sich bereits der neue, empfindsam erregte Stilwille der Sturm-und-Drang-Zeit ankündigt. Am Pult steht der 1. Gastdirigent und Bach-Medaillen-Preisträger Reinhard Goebel.

www.kammerphilharmonie.de

Themen:

Weitere Nachrichten

24.05.2018 - 08:10 | a3redaktion

Der Theaterjugendclub Club Y des Theaters Augsburg feiert die Premiere von »Empathie, Gesellschaft und ich!«

24.05.2018 - 08:01 | a3redaktion

Die Theatergruppe der Hochschule Augsburg inszeniert »Die Goldberg-Variationen« nach George Tabori.

23.05.2018 - 11:51 | a3redaktion

Augsburger*innen mit Migrationshintergrund gibt die neue Foyer-Ausstellung #SELFIE im tim ein konkretes Gesicht.

23.05.2018 - 09:56 | a3redaktion

In der Neuen Galerie im Höhmannhaus sind vom 24. Mai bis 15. Juli Arbeiten von Sergio Tapiro zu sehen.

23.05.2018 - 09:35 | a3redaktion

Olli Marschall eröffnet am 27. Mai um 15 Uhr die Gartenateliersaison.

schallplattenboerse_ballonfabrik_6_Martin-Kohnle_kopie.jpg
19.05.2018 - 08:00 | a3redaktion

Wie immer ist Pfingsten einer der zwei Jahrestermine der »We love Vinyl«-Schallplattenbörse in der Ballonfabrik.

17.05.2018 - 13:03 | a3redaktion

Richtig munter ging es neulich in der Wittelsbacher Grundschule im Antonsviertel mit Büchern, Vorlesern und Schülern zu.

17.05.2018 - 09:22 | a3redaktion

Der israelische Musiker Guy Mintus und der Kantor Yoed Sorek aus Jerusalem sind am 19. Mai, 20 Uhr, in der Kresslesmühle zu Gast.

16.05.2018 - 13:20 | a3redaktion

Die Baselitz-Meisterschülerin SEO erfindet sich in der Galerie Noah neu.

16.05.2018 - 13:14 | a3redaktion

Ducktapeticket machen am 18. Mai, 20:30 Uhr, Halt im Jazzclub Augsburg.