»Amore« im Kongress am Park

16. März 2017 - 14:41 | Julian Stech

Gestern Abend haben die fünf Österreicher von Wanda wieder einmal gezeigt, wie eine dreckige, aber herzensgute Rock-Show funktioniert.

Schon nach wenigen Wochen seit dem Start des Vorverkaufs war für dieses Konzert bei den offiziellen Tickethändlern keine Karte mehr zu ergattern. Die fünf Österreicher haben bereits 2015 auf dem Modular Festival überzeugt und können ganz offensichtlich auf eine ihnen wohlgesonnene Fan-Base in Augsburg zählen. Auf Menschen, die ihre Texte mitsingen und ihre »Popmusik mit Amore« eindeutig abfeiern, wie es am gestrigen Mittwochabend im Kongress am Park erlebt werden konnte. Bei ihren Hits wie »Schickt mir die Post« oder »Bologna« muss einfach getanzt werden und die sehr publikumsnahe Show der Wiener macht sie noch sympathischer. Der zehnminütige Tonausfall hat der neunzigminütigen Show keinen Abbruch getan und wurde mit Zigaretten, Plaudereien mit den Fans in den ersten Reihen und »1,2,3,4« unterhaltsam überbrückt. Ich denke, ich spreche im Namen vieler meiner Zeitgenossen, wenn ich sage, dass Österreichs eindrucksvollste Rockband in dieser Stadt jederzeit wieder Willkommen ist. Die Booker der Musikkantine werden schon wissen, wann es wieder Zeit dafür ist – denn eine neue Scheibe soll es ja auch bald geben.

Thema:

Weitere Positionen

Karin Kneffel, "o.T.", 2011-2017, Öl auf Leinwand, 120x150 cm
19. April 2017 - 13:15 | Bettina Kohlen

Zur Eröffnung der Ausstellung in der Galerie Noah rückten Karin Kneffel und ihre Meisterschüler*innen in großer Besetzung an: Die umfangreiche Ausstellung »The Proof is in the Pudding« ermöglicht einen Einblick in das aktuelle Werk der Kunstprofessorin und 28 ihrer Student*innen.

Timmelsjoch_begehbare skulptur_foto rene riller
19. April 2017 - 9:41 | Bettina Kohlen

Dreimal Architektur gucken in Schwaben: Im Schloss Höchstädt gibt es Architekturmodelle, in Augsburg zeigt das Architekturmuseum Schwaben Bauten für den Tourismus und das Grafische Kabinett widmet sich dem Barockgarten.

Foto: a3kultur
15. April 2017 - 8:56 | Gino Chiellino

Für seine Kolumne »Deutsch richtig und gut« hat Gino Chiellino Begriffe gesucht, die er paarweise umschreibt, um zu zeigen, wie er sie anders versteht als seine Gesprächspartner. Der vierzehnte Teil behandelt: Arbeiten – wohnen – leben

13. April 2017 - 12:00 | Dieter Ferdinand

Die Bibelausstellung »Unser Buch« präsentiert bis zum 13. Mai historische Kunstwerke und Dokumente an drei Augsburger Orten.

12. April 2017 - 9:00 | Patrick Bellgardt

Audiovisuelle Kunst made in Augsburg – Stefanie Sixt und Markus Mehr gehen mit »Dyschronia« in das achte Jahre ihrer Zusammenarbeit.

11. April 2017 - 9:10 | Renate Baumiller-Guggenberger

Glühende »Carmen«, sportiver »Bolero«: Abschied von der Ballettcompany unter Robert Conn

9. April 2017 - 8:50 | Martin Schmidt

Das Buch »Glaube. Hoffnung. Hass.« führt in zwei dunkle Jahrhunderte blutigen Glaubensstreits in und um Augsburg.

7. April 2017 - 9:10 | Martin Schmidt

Die Sonderausstellung »Augsburg macht Druck« im Diözesanmuseum St. Afra beleuchtet die Anfänge des Buchdrucks in Augsburg.

6. April 2017 - 9:00 | Jürgen Kannler

Daniel Biskup gehört zu den gefragtesten deutschen Fotografen. Ein Interview

6. April 2017 - 8:35 | Thomas Ferstl

Projektor, die a3kultur-Kinokolumne im April