Jetzt muss sich das Hausväterchen etablieren

23. Februar 2017 - 13:18 | Felicitas Neumann

Veränderungen sind nicht einfach und meist schon gar nicht schnell zu bewerkstelligen. Doch sie sind machbar!

Mit Ausdauer haben wir Frauen einiges erreicht, doch der Kampf um Gleichberechtigung geht weiter. Denn noch immer sind überkommende Lebensvorstellungen in vielen Köpfen verankert: Der Mann ist der Verdiener, die Frau das Hausmütterchen. Und so lasten zwei Bürden auf unseren Schultern. Einerseits sollen wir uns als taffe Karrierefrau beweisen, andererseits das Familienleben managen. Aus meiner Sicht muss sich hier nicht nur politisch etwas ändern, sondern endlich ein Umdenken abgeschlossen werden. Auch wenn sich die Gehaltsgerechtigkeit und der prozentuale Anteil der Frauen gegenüber den Männern noch nicht im Gleichgewicht befinden: Frauen werden in der Berufswelt akzeptiert. Jetzt muss sich das Hausväterchen etablieren, damit ein gerechter Kompromiss geschaffen werden kann. Und zwar am besten von morgen auf heute, denn das Leben ist doch echt schon schwer genug!
Als kleiner Beitrag der a3kultur-Redaktion für diesen Prozess verstehen wir die Auseinandersetzung mit der Frage nach Gendergerechtigkeit in unseren Publikationen. Lesen Sie hierzu auch unsere Beiträge zum Internationalen Frauentag am 8. März sowie zum Feminismusschwerpunkt beim Brechtfestival auf Seite 9 der Ausgabe 03/März 2017 oder auf unserer Homepage.

Weitere Positionen

27. März 2017 - 12:12 | Jürgen Kannler

Patrick Wengenroth inszenierte als Leiter des Brechtfestivals die Musikrevue »Die Welt ist schlecht! und ich bin: Brecht!«.

24. März 2017 - 14:07 | Susanne Thoma

Der Großstadtfuchs des Graffitikünstlers WESK ziert nun eine Wand in der Kantine des Landratsamtes Augsburg am Prinzregentenplatz.

florian_ecker_aichach_kunstverein_2017_foto_bettina_kohlen.jpg
23. März 2017 - 12:23 | Bettina Kohlen

Ein kluges, komplexes Projekt: Der Kunstverein Aichach zeigt Florian Ecker im Köglturm.

23. März 2017 - 9:25 | Gast

Die bayerische kammerphilharmonie spielte am 19. März im Kleinen Goldenen Saal gewohnt virtuos.

20. März 2017 - 11:20 | Patrick Bellgardt

Jörg Schur präsentiert seine neue Impro-Show »I am Schur« im Sensemble Theater.

16. März 2017 - 14:41 | Julian Stech

Gestern Abend haben die fünf Österreicher von Wanda wieder einmal gezeigt, wie eine dreckige, aber herzensgute Rock-Show funktioniert.

Foto: Holger von Neuhoff
16. März 2017 - 14:21 | Iacov Grinberg

Augsburg in Sand gemalt: Die Sandmalerei-Show im Parktheater.

15. März 2017 - 8:58 | Gast

Die Konzertreihe des Tonkünstlerverbands Augsburg-Schwaben gastiert unter anderem in der Moritzkirche.

12. März 2017 - 21:04 | Iacov Grinberg

Daniel Biskup blickt im Schaezlerpalais auf Russland – von Perestroika bis Putin.

9. März 2017 - 22:23 | Julian Stech

Herausragender Brecht-Abend mit den »Svendborger Gedichten«.