Schillernde Discoabende

12. November 2017 - 7:06 | Janina Kölbl

Neu im Plattenregal: Fräulein Brecheisen – »Supergrattler«

Sicherlich sind Fräulein Brecheisen mittlerweile eine Augsburger Musikgruppe mit Kultstatus, die auf keiner guten Party fehlen darf. Die Band, benannt nach Gitarrist Harald Brecheisen, entsprang der Elektro-Punkband N.I.C.H.T.S! 2.0. und wurde zusammen mit dem Fräulein- und In-Gute-Hände-Labelmacher David Jahnke neu formiert. Die Band, die großen Wert auf ihre Geschichten und exzentrisch-schillernde Outfits legt, beschreibt ihre Musik selbst als eine Mischung aus Talking Heads, Goldene Zitronen und George Clinton. Nun bringen sie mit ihrem Debütalbum »Supergrattler« die Vielzahl an gut gelaunten Disco-Funk-Dance-Nummern ans Tageslicht, die wir bisher nur live bewundern durften. Die zehn Songs erfüllen, was sie uns versprechen: Sänger Dr. Drexler ist stets kritisch-sloganhaft unterwegs, erzählt uns was von Robotern, Superhelden und nationalen Eitelkeiten – immer mit einer großen Portion Ironie und Gesellschaftskritik, versteht sich. Ein wenig scheint da auch manchmal Falco auferstanden zu sein, doch wird deutlich mehr Funk und Jazz auf die Bühne gebracht. »Supergrattler« eignet sich hervorragend für schillernde Discoabende.

www.brecheisen.biz

Thema:

Weitere Positionen

14. Februar 2018 - 10:59 | Dieter Ferdinand

Die ehemalige Synagoge Kriegshaber zeigt bis zum 17. Juni die Ausstellung »Eine Erinnerung ist eine Erinnerung ist eine Erinnerung?«

Foto: a3kultur
14. Februar 2018 - 8:06 | Gino Chiellino

Für seine Kolumne »Deutsch richtig und gut« hat Gino Chiellino Begriffe gesucht, die er paarweise umschreibt, um zu zeigen, wie er sie anders versteht als seine Gesprächspartner. Teil 19.

12. Februar 2018 - 9:18 | Renate Baumiller-Guggenberger

Premiere des neuen Ballettabends »Ballett? Rock It!« mit Choreografien von Riccardo De Nigris, Marguerite Donlon und Ricardo Fernando

8. Februar 2018 - 10:39 | Geoffrey Abbott

Das Theater Augsburg brachte Rufus Wainwrights erste Oper, »Prima Donna«, zur deutschen Erstaufführung im martini-Park.

5. Februar 2018 - 8:03 | Janina Kölbl

Freie Theater im Porträt: FaksTheater Augsburg

4. Februar 2018 - 21:11 | Iacov Grinberg

Im Münchener Haus der Kunst ist derzeit die Ausstellung »Procession« von Kiki Smith zu sehen.

3. Februar 2018 - 8:01 | Thomas Ferstl

Ein vielversprechender zweiter Monat des noch jungen Kinojahres 2018. Projektor – die a3kultur-Filmkolumne

1. Februar 2018 - 14:28 | Patrick Bellgardt

Sebastian Seidels »Lost in Transit« feierte seine Uraufführung in der neuen Studiobühne des Sensemble Theaters.

1. Februar 2018 - 11:50 | Jürgen Kannler

Dem Bezirk Schwaben steht in diesem Jahr ein Wechsel an der Spitze ins Haus. Bei ihrer traditionellen Pressekonferenz im Januar stellte die Institution ihr reiches Jahresprogramm Kultur für 2018 vor.

1. Februar 2018 - 10:57 | Gast

Radio Reese beleuchtet die Oase der Kreativität in einem neuen Podcastbeitrag.