Es werden alle Inhalte mit dem Tag "Vorträge/Workshops" angezeigt

Dies ist eine Liste aller Inhalte und Artikel, die mit dem Begriff "Vorträge/Workshops" gekennzeichnet sind. Es werden allerdings keine Termine aufgelistet. Für die Terminsuche klicken sie bitte hier!

Typ: Nachricht

25 Jahre Deutsche Einheit

Das Cineplex Aichach feiert das Jubiläum mit einem Sonderprogramm. Durch die Veranstaltung führt MdB Iris Eberl.

Typ: Nachricht

Abenteuerreise

Am 28. Januar um 20 Uhr präsentiert Michael Wigge seinen Multivisionsvortrag »Ohne Geld bis ans Ende der Welt« in der Singoldhalle Bobingen.

Typ: Nachricht

Alternative Wohnräume schaffen

Handeln gegen Gentrifizierung und steigende Mieten: Info-Vortrag des Vereins »Unser Haus« an der Uni Augsburg am Montag, 16. Januar.

Typ: Nachricht

Asien im Blick

Pakistan, Indien, Indonesien – aber auch ein Blick auf die Machenschaften der Weltkonzerne sind in diesem Jahr Thema bei den Asientagen der Werkstatt Solidarische Welt e.V.

Typ: Nachricht

Auf dem Weg zu nachhaltiger Entwicklung

Am 20. Oktober findet im Zeughaus ein Vortrag zu Oikocredit und den UN-Entwicklungszielen statt. Im Fokus: die Perspektiven und Herausforderungen am Beispiel der Philippinen.

Stefan Verra
Typ: Position

Aus Merkel wird keine Rampensau

Körpersprache-Experte und Infotainer Stefan Verra im Interview mit a3kultur

Typ: Nachricht

Bahnpark lebendiger denn je

Bis in den Oktober hinein lädt das Industriedenkmal unter anderem zu historischen Entdeckungen und kulinarischen Erlebnissen.

Typ: Nachricht

Blackbox Abschiebung

Der Düsseldorfer Autor und Journalist Miltiadis Oulios spricht am 22. April um 19 Uhr im Grandhotel Cosmopolis.

Typ: Nachricht

Botschafter für den Frieden

Avi Primor, ehemaliger Botschafter Israels in Deutschland, gastiert im Rahmen der Internationalen Gastdozentur am Jakob-Fugger-Zentrum in Augsburg.

Typ: Nachricht

Brücken bauen

Zum 16. Mal veranstalten jüdische und nichtjüdische Organisationen gemeinsam den Europäischen Tag der jüdischen Kultur. Von Schweden bis in die Türkei, von Großbritannien bis in die Ukraine öffnen am 6. September jüdische Kulturdenkmäler ihre Tore.

Seiten