Stephanie Wünsch und Peter Neumann: Zartbitter - ein Kunstprojekt

Stephanie Wünsch und Peter Neumann: Zartbitter - ein Kunstprojekt

17. April 2018 - 19:30

Abraxas

Stephanie Wünsch und Peter Neumann stellen in Form einer multimedialen Lessage (Lesung und Vernissage) ihr veröffentlichtes Buch „ZARTBITTER“ vor. Das Kunstprojekt ist eine reine Herzensangelegenheit der beiden Künstler. Stephanie Wünschs Texte gepaart mit Peter Neumanns Illustrationen laden Sie ein, sich von Emotionen und Gefühlen, Licht und Schatten berühren zu lassen. Während der Ausstellung kann das Buch im abraxas Büro erworben werden.

Veranstaltungsort: Ballettsaal im Kulturhaus abraxas
Lessage (Lesung und Vernissage): Sa, 31.3. um 19.30 Uhr
Ausstellungsdauer: Sa, 31.3. bis So, 29.4.
Öffnungszeiten der Ausstellung: So 1.4. und Mo 2.4. jeweils 14.00–16.00 Uhr, danach Mo–Fr 8:30–12:30 Uhr und Mo–Do 13:30–16:00 Uhr und zu Veranstaltungen im abraxas Theater
Eintritt: frei
Info zum Veranstalter: www.peter-neumann.com