Kulturorte

Cityfarm
Gablinger Weg 36
86156 Augsburg
Textkörper:

Gemeinschaftlich bewirtschafteter Minihof. Wer keine Möglichkeit besitzt, sich einmal gemütlich in einem Garten auszuruhen, etwas werkeln oder gärtnern will, kann das alles hier tun. Neben einem großen Gemüsegarten mit vielen alten und seltenen Gemüsesorten bewohnen Hühner und Kaninchen das Gelände.

Interkultureller Garten Grow Up
Sommestr. 40
86156 Augsburg
Textkörper:

hinter dem Reesetheater in Kriegshaber

Kräutergarten am Roten Tor
Remboldstraße 2
86150 Augsburg
Textkörper:

Zu erreichen über die Spitalgasse/ Beim Rabenbad oder durch die Rote-Torwall-Anlagen.

Siebentischpark
Prof.-Steinbacher-Straße
86161 Augsburg
Textkörper:
Waldpavillon
Ilsungstraße 15a
86161 Augsburg
Textkörper:

Do 14–18, So 13–18Uhr

Auf rund 200 Quadratmetern Ausstellungsfläche können Kinder und Erwachsene den Stadtwald mit seinen Aufgaben und Funktionen kennenlernen. Die Ausstellung ist interaktiv gestaltet und regt zum Anfassen und Ausprobieren an.

Kernstück ist ein mächtiger Abschnitt eines Buchenstammes, der verrät, wie ein Baum funktioniert und wie er aufgebaut ist. Ein großes begehbares Luftbild lädt zum Verweilen und intensiven Erforschen des Stadtwaldes ein. Sämtliche heimischen Baumarten mit ihren Hölzern können entdeckt und die Reinheit des Augsburger Trinkwassers sogar geschmeckt werden. Weitere Themen wie Forst- und Holzwirtschaft, Waldfunktionen oder Forstgeschichte sind spannend und erlebbar aufbereitet.

Der Waldpavillon kann eigenständig entdeckt oder unter fachkundiger Führung erfahren werden (bitte vorher anmelden). Für Schulklassen gibt es spezielle Führungen mit verschiedenen Themenschwerpunkten. Besonders empfehlenswert ist die Kombination eines Pavillon-Besuches mit einer anschließenden Waldführung.

Zoo Augsburg
Brehmplatz 1
86161 Augsburg
Textkörper:

Mo–So 9–18Uhr