250 piano pieces for Beethoven

22.02.2020 - 07:09 | a3redaktion

Der Tonkünstlerverband Augsburg-Schwaben wartet am 28. Februar um 19:30 Uhr mit einem außergewöhnlichen Konzertereignis im Rokokosaal der Regierung von Schwaben auf.

Anlässlich des 250. Geburtstages Ludwig van Beethovens initiierte die Bonner Pianistin Susanne Kessel ein Kompositionsprojekt, das von der Presse als »Mount Everest aller Hommage-Projekte« bezeichnet wurde. In Form von Kompositionsaufträgen lud sie 250 namhafte Komponisten aus 47 Ländern ein, neue Klavierstücke zu komponieren, die sich auf Beethoven beziehen. So entstand eine spektakuläre Sammlung neuer Klavierstücke des 21. Jahrhunderts, quer durch die Bereiche Neue Musik, Jazz, Pop und Filmmusik. Susanne Kessel studierte diese »250 piano pieces« ein und spielt(e) die Uraufführungen in über 100 öffentlichen Konzerten. In Augsburg präsentiert sie eine Auswahl. Die Komponisten Jan Kopp, Peter Michael von der Nahmer, Hans-Michael Rummler, Markus Schimpp und Khadija Zeynalova sind persönlich zu Gast.

www.tkva.de

Themen:

Weitere Nachrichten

29.03.2020 - 11:47 | a3redaktion

Das etwas andere Soforthilfeprogramm: Das Staatstheater Augsburg meldet sich mit einer Aktion für alle Bürger*innen aus der Region zurück.

28.03.2020 - 16:20 | Martin Schmidt

Valentin Holub, Geschäftsführer der Bayerischen Kammerphilharmonie, über Krisenmanagement, Finanzen, Mozartfestival und Streaming in Teil 4 unserer neuen Podcast-Reihe.

28.03.2020 - 15:18 | Thomas Ferstl

Streaming-Tipp – »Projektor«, die a3kultur-Filmkolumne, empfiehlt eine etwas andere Talkshow mit kniffligen Fragen und noch schärferem Hähnchen.

27.03.2020 - 11:06 | a3redaktion

Das Kulturleben liegt am Boden. a3kultur spricht mit Kulturmacher*innen und Politiker*innen über die aktuelle Situation, Auswirkungen und Perspektiven für unsere Region.

26.03.2020 - 16:10 | a3redaktion

Den »Augsburg ClubStream« gibt es bereits seit einigen Tagen – nun geht der »Club & Kultur Stream« und die dazugehörige Kampagne »Rettet die Club & Kulturszene in Augsburg« an den Start – 100.000 € sind das Ziel.

26.03.2020 - 12:20 | a3redaktion

Obwohl die SJR-Einrichtungen geschlossen sind, können sich Jugendliche an die Sorgentelefone der einzelnen Einrichtungen wenden und digitale Angebote über Social Media nutzen.

25.03.2020 - 12:31 | a3redaktion

Die a3regional-Ausgabe Frühjahr 2020 ist online. Jetzt kostenlos herunterladen!

25.03.2020 - 11:52 | a3redaktion

Autor*innen aus unserer Kulturregion lesen ihre Texte online auf dem »Literaturkanal Augsburg« – zu hören gibt es Lyrik, Prosa, Feuilleton und mehr.

24.03.2020 - 12:49 | a3redaktion

Die Eröffnung der Bayerischen Landesausstellung »Stadt befreit. Wittelsbacher Gründerstädte« wird verschoben. Ein neuer Termin steht noch nicht fest.

23.03.2020 - 14:25 | Thomas Ferstl

Streaming-Tipp – »Projektor«, die a3kultur-Filmkolumne, empfiehlt: »Das Boot«, die Serie in der ZDF-Mediathek.