30 Jahre Liliom

02.12.2019 - 09:24 | a3redaktion

Vom 5. bis 8. Dezember feiert das Augsburger Traditionskino, das am 7. Dezember 1989 eröffnet wurde, sein 30. Jubiläum.

Anlässlich der Feierlichkeiten haben die Geschäftsführer Daniela Bergauer und Michael Hehl ein besonderes Programm auf die Beine gestellt. Über vier Tage können Sie folgende Highlights im Lichtspielhaus am Unteren Graben 1 genießen:

Do 5.12., 19:30 Uhr, Eröffnungsfilm: »Alles außer gewöhnlich« (deutsche Fassung) mit Sekt-Empfang im Foyer und in Zusammenarbeit mit der Diakonie Augsburg zum Tag des Ehrenamts. Bruno (Vincent Cassel) und Malik (Reda Kateb) sind nicht nur beste Freunde, sie haben auch einen ähnlichen Job: Beide sind aufopferungsvolle Helden des Alltags und arbeiten in Einrichtungen, in denen Jugendliche mit Autismus betreut werden. Doch das Ministerium will prüfen, ob ihre Einrichtung geschlossen werden soll.

Fr 6.12., 18:30 Uhr, Lesung: Doris Dörrie liest aus »Leben Schreiben Atmen«

Fr 6.12., 20 Uhr, 80er-Film-Klassiker: »Blues Brothers« (deutsche Fassung), anschließend 80er-Party mit DJ Thono (Kantine) in der Liliom Bar

Sa 7.12., 20 Uhr, deutschlandweite Exklusiv-Premiere: »Judy« in Englisch mit deutschen Untertiteln. Renée Zellweger ist Judy Garland! Einer der Oscar-Filme 2020 vor Kinostart.

Sa 7.12., 22:15 Uhr, Überraschungsfilm: Exklusive Preview eines Films, der erst 2020 startet

Sa 7.12., 22:15 Uhr: Soul- und Funk-Party mit DJ Phantomas in der Liliom Bar

So 8.12., 10 bis 13:30 Uhr: Filmfrühstück

So 8.12., 16 Uhr, Lesung: SZ-Journalist Bernhard Blöchel präsentiert seinen Schottlandroman »Im Regen erwartet niemand, dass dir die Sonne aus dem Hintern scheint«

So 8.12., 17:30 Uhr: Preview des schottischen Films »Wild Rose«. Rose-Lynn Harlan (Foto, Jessie Buckley) steckt voller Talent und Ausstrahlung. Frisch aus dem Gefängnis entlassen will sie mit ihren zwei Kindern nur noch aus Glasgow rauskommen und endlich den Durchbruch als Country-Sängerin schaffen.

www.liliom.de


Themen:

Weitere Nachrichten

25.05.2020 - 14:31 | a3redaktion

Von 27. bis 30. Mai hätte das Sensemble Theater sein 20-Jähriges mit einem Jubiläumsfestival begangen. Gefeiert wird nun trotzdem, jedoch virtuell auf clubundkultur.tv

25.05.2020 - 14:14 | a3redaktion

Unter dem Motto »Überall ist Wunderland« stellt die Augsburger Rahmenhandlung Heydel vom 25. Mai bis 30. Juni Farbradierungen von Roland Fürstenhöfer aus.

23.05.2020 - 15:28 | a3redaktion

Das Textil- und Industriemuseum tim ist nach zwei Monaten wieder eröffnet – mit der ersten neuen Sonderausstellung in unserer Region. Museumsleiter Dr. Karl Borromäus Murr im Podcast über Lockdown, Lockerungen und – textile – Lock-Stoffe.

22.05.2020 - 16:07 | a3redaktion

Der Vorverkauf läuft. Maria Löffler und Nadine Kistler-Engelmann vom Konzertbüro Augsburg im Podcast über das neue »auto-matisch« tolle Programm (ab 12. Juni) auf dem Messeparkplatz.

22.05.2020 - 12:48 | a3redaktion

Neue VR-Inszenierung am Staatstheater Augsburg: »Der Mitarbeiter – Tagebuch eines Wahnsinnigen«

20.05.2020 - 11:09 | a3redaktion

Das Ballonmuseum Gersthofen präsentiert eine Miniserie mit vier Folgen für Kinder ab 6 Jahren.

19.05.2020 - 12:56 | a3redaktion

»Das unerschrockene Wort« – Augsburgerinnen und Augsburger können vorschlagen, wer den Preis der Lutherstädte bekommt.

19.05.2020 - 12:47 | a3redaktion

Das Deutsche Mozartfest Augsburg gibt es am kommenden Wochenende zwei Mal live im Radio und Onlinestream zu erleben.

18.05.2020 - 18:51 | a3redaktion

Im Gespräch mit Domkapellmeister Stefan Steinemann: Die Augsburger Domsingknaben fordern klare Rahmenbedingungen und einen Zeitplan für die Wiederaufnahme des regulären Proben- und Konzertbetriebs. Es drohe ein musikalisches Desaster, auch finanziell wird es nicht leicht.

16.05.2020 - 06:26 | a3redaktion

Die Sonderausstellung »Kunstschätze der Zaren – Meisterwerke aus Schloss Peterhof« ist bis zum 30. August im Schaezlerpalais zu sehen.