Comedy & Kabarett

Alles ist im Fluss

a3kultur-Redaktion

Quellfrisch und stets aktuell: Urban Priol im Kongress am Park.

Mit Argusaugen verfolgt der fränkische Kabarettist Urban Priol (»TILT!«) den steten Strom des politischen Geschehens, auch wenn die deutsche Politik der vergangenen Jahre eher an einen Stausee erinnert als an ein fließendes Gewässer. 

Priol ist immer am Puls der Zeit. Er grollt, donnert, blitzt und lässt so, einem reinigenden Gewitter gleich, vieles in einem hellen, heiteren Licht erstrahlen. Uferlos pflügt der Meister der Parodie durch die Nacht, bringt komplexe Zusammenhänge auf den Punkt und verwandelt undurchsichtig-trübe Strudel in reines Quellwasser. Mit Freude stürzt er sich in die Fluten des täglichen Irrsinns, taucht in den Abgrund des Absurden, lästert lustvoll und hat dabei genauso viel Spaß wie sein Publikum.

Am Freitag, 23. Februar um 20 Uhr ätzt und fetzt der Aschaffenburger, Träger zahlreicher Kleinkunstpreise wie Deutscher Kleinkunstpreis, Salzburger Stier, Deutscher Kabarettpreis und des Deutschen Fernsehpreises mit seinem Programm »Im Fluss« im Kongress am Park über die Bühne. Karten gibt es bei eventim.de.

www.kongress-augsburg.de

 

Das könnte Sie auch interessieren

Marion Buk-Kluger
Comedy & Kabarett

Also, mir wär sie zu dünn!

Christine Schützes aktuelles Soloprogramm feiert den feinen Unterschied: Zum Beispiel den zwischen sagen und meinen, zwischen wissen und verstehen oder den zwischen weiblichen und männlichen (vermeintlichen) Idealtypen.
a3kultur
Comedy & Kabarett

Einbildungsfreiheit

Christine Eixenberger fegt mit ihrem aktuellen Solo-Programm gewohnt rasant von einer Bühne zur nächsten. Im April macht sie Halt in Gersthofen.
a3kultur
Comedy & Kabarett

Fürchtet Euch!

Mit seiner Buß- und Fastenpredigt ist Holger Paetz am Samstag, 16. März ab 20 Uhr in Friedberg zu sehen.