»Die andere Seite von Allem«

08.11.2018 - 12:05 | Thomas Ferstl

Ab dem 15. November zeigt das Thalia Kino die politische Familiengeschichte der Regisseurin Mila Turajili.

Turajilis Familie wird nach dem Zweiten Weltkrieg von Titos Kommunisten enteignet und ihre Wohnung in Belgrad aufgeteilt. Die Tür, die 70 Jahre verschlossen blieb, bildet den Ausgangspunkt einer familiären, politischen und historischen Chronik. In tiefsinnigen Gesprächen mit ihrer Mutter Srbijanka erzält die Regisseurin intim und persönlich eine wechselvolle Geschichte, ohne dabei den Blick für das große Ganze der Historie und Gesellschaft zu verlieren. »Die andere Seite von Allem« ist in Zeiten weltweiter politischer Unsicherheit ein wichtiges Zeitdokument und trägt das Prädikat besonders wertvoll nicht zu Unrecht.

www.lechflimmern.de

Themen:

Weitere Nachrichten

25.05.2019 - 08:14 | a3redaktion

Den dritten Liederabend des Staatstheaters Augsburg am 31. Mai, 19:30 Uhr, im Rokokosaal gestaltet die Mezzosopranistin Natalya Boeva gemeinsam mit dem 2. Kapellmeister Ivan Demidov.

25.05.2019 - 08:05 | a3redaktion

Bis 7. Juli präsentiert die Schwäbische Galerie des Museums Oberschönenfeld die Sonderausstellung »Erinnerungsarbeit. Objekte und Zeichnungen von Kirsten Zeitz«.

24.05.2019 - 14:12 | a3redaktion

3.500 Besucher haben in der ersten Woche das neue Museum im Wittelsbacher Schloss in Friedberg besucht.

24.05.2019 - 08:58 | a3redaktion

Bei schönem Wetter findet am Samstag, 25. Mai, der erste Sonnentanz 2019 statt.

23.05.2019 - 08:51 | Susanne Thoma

Der Kulturbeirat befasst sich in den nächsten Monaten mit der finanziellen Kulturförderung durch die Stadt Augsburg.

22.05.2019 - 13:56 | a3redaktion

Das H2 – Zentrum für Gegenwartskunst im Glaspalast zeigt vom 24. Mai bis 7. Juli Schlüsselwerke tschechischer und slowakischer Fotografie.

Jesus Jackson (links) und die grenzlandreiter
21.05.2019 - 09:52 | a3redaktion

Die Lofi-Pop-Hausmusiker Jesus Jackson und die grenzlandreiter spielen am Freitag, 24. Mai, im Ballettsaal des Kulturhauses abraxas.

21.05.2019 - 08:10 | a3redaktion

Diskurs-Disco-Hymnen, Hip-Hop und Schmunzelelektro wirft Pastor Leumund am Samstag, 25. Mai, im Grandhotel Cosmopolis in die Menge.

20.05.2019 - 09:03 | a3redaktion

Ein besonderes Konzert präsentiert »jetzt:musik! Augsburger Gesellschaft für Neue Musik« am Samstag, 25. Mai, im Kulturhaus abraxas.

20.05.2019 - 08:35 | Martin Schmidt

Nocturnes aus China geben sich am Freitag, 24. Mai, im Grandhotel Cosmopolis die Ehre