Barbie auf der Sommerwiese

29.06.2020 - 10:22 | a3redaktion

Das Sensemble bespielt im Juli erstmals die Wiese neben dem Theater in der Kulturfabrik. Zwölf Aufführungen stehen auf dem Programm.

Je sechsmal ist die Fußball-Komödie »Barbie, schieß doch!« (Foto) und die Impro-Comedy »Die Wohngemeinschaft« zu erleben. Ersteres erzählt mit viel Humor und Witz von sozialem bzw. familiärem Druck: Eltern, die ihre eigenen Bedürfnisse vor die der Kinder stellen – und Jugendliche, die sich nicht trauen, zu sich selbst zu stehen. Das Stück von Sebastian Seidel (Regie: Jörg Schur) mit Daniela Nering und Florian Fisch war bereits erfolgreich im Kulturprogramm der Stadt Augsburg zur FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2011 zu sehen.

»Die Wohngemeinschaft« hat sich in der Corona-Krise neu gegründet und nun müssen sie irgendwie mit sich, den anderen und der gesamten Situation zurechtkommen. Niemand weiß, was als nächstes geschehen wird ... Mitwirkende bei dieser Impro-Inszenierung sind in wechselnder Besetzung Daniela Nering, Birgit Linner, Heiko Dietz, Jörg Schur und Gäste.

Alle Termine der »Sensemble Sommerwiese« finden Sie unter: www.sensemble.de

Themen:

Weitere Nachrichten

26.09.2020 - 07:05 | Bettina Kohlen

Das Gaswerksgelände in Oberhausen entwickelt sich allmählich zu einem Kulturort, der auch für die bildende Kunst wunderbare Möglichkeiten bereithält. So wird der Kleine Scheibengasbehälter zum Schauplatz der Ausstellung »Interferenzen«.

24.09.2020 - 15:10 | a3redaktion

Die Galerie Noah präsentiert vom 25. September bis 29. November neue Malerei von Felix Weinold.

24.09.2020 - 14:45 | a3redaktion

Zwei neue Schauspielproduktionen zum Saisonstart am Staatstheater Augsburg: Bernhard Studlars »Nacht ohne Sterne« und Friedrich Dürrenmatts »Die Physiker«

22.09.2020 - 11:40 | Max Kretschmann

Die Kunst- und Kulturvermittlung in Augsburg ist jährlich für bis zu 1.300 Veranstaltungen zuständig. Seit kurzem verfügt die Abteilung über eine zusätzliche Stelle. Manuela Wagner, Leiterin der Kunst- und Kulturvermittlung der Kunstsammlungen und Museen Augsburg spricht im Podcast über das Museumswesen in Coronazeiten.

22.09.2020 - 09:13 | a3redaktion

Barbara Auer, Henriette Macalik und Johanna Schreiner präsentieren ihre Werke noch bis zum 5. November im Rathaus Gersthofen.

22.09.2020 - 09:03 | a3redaktion

Das Staatstheater Augsburg hat am Sonntag seine Spielzeit 2020/21 mit einem Theatertag im martini-Park eröffnet.

18.09.2020 - 12:12 | a3redaktion

Eine facettenreiche, eigenwillige Interpretation des modernen Jazz bietet das Horst Hansen Trio am Mittwoch, 23. September, 20:30 Uhr, im Jazzclub Augsburg.

17.09.2020 - 14:32 | a3redaktion

In kleinem Rahmen präsentiert die neue Galerie am Berg in Friedberg Werke zeitgenössischer Kunst aus den Bereichen Malerei, Druckgrafik und Skulptur.

17.09.2020 - 06:10 | a3redaktion

Am 21. September um 19:30 Uhr veranstaltet die Buchhandlung am Obstmarkt in Kooperation mit der Stadtbücherei Augsburg eine Lesung mit Thomas Hettche.

16.09.2020 - 14:11 | a3redaktion

LEW und context verlag haben das Taschenbuch »Der Lech« neu aufgelegt. Auch die Ausstellung im Lechmuseum Bayern wurde aktualisiert.