Bass, Beats, Heimatlieder

04.09.2016 - 19:49 | Martin Schmidt

Zu der in Augsburg aufgenommenen »Heimatlieder«-CD erscheint eine Remix-CD von Gudrun Gut – eine elektronische Weltmusikweltreise.

Von der 2015 in Augsburg aufgenommenen CD »Heimatlieder aus Deutschland Vol. 2 Berlin/Augsburg« ist nun eine Remix-Album erschienen: Die Berliner Musik- und Kunstpionierin Gudrun Gut präsentiert auf »Vogelmixe« acht Neuinterpretationen von Tracks aus der Augsburg-Session, bei der Berliner und Augsburger Musiker zusammen Stücke aufnahmen. Das Album erscheint auf CD und als Vinyl, die CD enthält zusätzlich alle die den Remixes zu Grunde liegenden Originaltracks. Die Produktion der Remix-CD wurde, wie auch »Heimatlieder Deutschland Vol.2«, vom Friedensbüro der Stadt Augsburg gefördert.

»Vogelmixe« ist bereits das zweite Remix-Album innerhalb des Projekts, dessen Idee es ist, eingewanderte Folklore als Musik eines vielfältigen Deutschlands zu entdecken. Die vorher erschienene Remix-CD »New German Ethnic Music« war von 13 nationalen und internationalen DJs angefertigt worden. »Vogelmixe« nun kommt aus einer Hand. Gudrun Gut moduliert mit ihrer ganz eigenen Handschrift die Orginaltracks in Ethno-Electronica um und schickt Heimatlieder mit Bass und Beats auf den Dancefloor.

www.heimatliederausdeutschland.de

Foto: Mara von Kummer

Themen:

Weitere Nachrichten

18.05.2019 - 08:38 | a3redaktion

Im Rahmen der Reihe »Sprachkunst & Sprengstoff«, kuratiert von Gerald Fiebig, sind Sophie Te und Christian Weiblen am 23. Mai, 19:30 Uhr, im Brechthaus zu Gast.

18.05.2019 - 08:04 | a3redaktion

Das Hybrid Things Lab der Fakultät für Gestaltung der Hochschule Augsburg lädt am 24. Mai ins Staatliche Textil- und Industriemuseum (tim).

17.05.2019 - 12:07 | a3redaktion

Ballonstart für Kinder und weitere Angebote zum Internationalen Museumstag für Kinder und Erwachsene im Ballonmuseum Gersthofen am 19. Mai

17.05.2019 - 11:53 | a3redaktion

Das STAC Festival präsentiert ein Abschiedskonzert für eine einmalige Veranstaltungslocation: Die A-Cappella-Ensembles Cash’n’Go und Stimmix verwandeln das Reese Theater am 18. Mai noch einmal in eine Konzerthalle.

17.05.2019 - 10:27 | a3redaktion

Das Staatstheater Augsburg gibt die Einnahmen der Benefiz-Gala »Die Walküre« bekannt.

17.05.2019 - 08:56 | a3redaktion

Am Sonntag, 19. Mai, steigt im Reesegarden wieder die Irische Session.

16.05.2019 - 09:46 | a3redaktion

Am 19. Mai von 12 bis 15 Uhr lädt die Augsburger Theaterlandschaft alle Augsburger*innen gemeinsam zu einem friedlichen, gemeinschaftlichen und glänzenden Picknick auf dem Moritzplatz ein.

16.05.2019 - 09:42 | a3redaktion

Zum 9. Mal veranstaltet der Bezirk Schwaben ein Festival für theaterbegeisterte Jugendliche – zum 4. Mal richtet das Sensemble Theater die Veranstaltung aus. Die Anmeldung läuft.

14.05.2019 - 08:54 | a3redaktion

Das tim wird zur Zukunftsmaschine. Wie soll unser Leben in rund 20 Jahren in einer vielfältigen Stadt aussehen? Wie werden wir arbeiten? Wie wohnen wir? Wie gelingt vor allem das Zusammenleben in einer bunten Gesellschaft?

14.05.2019 - 08:28 | Bettina Kohlen

Sebastian Lübecks contemporallye geht ab dem 17. Mai wieder an den Start.