Der Berg ruft!

18.06.2018 - 11:27 | a3redaktion

Vom 21. bis 23. Juni locken die Fête de la Musique und zwei Open-Air-Veranstaltungen nach Friedberg.

Hier spielt die Musik: Bei der Fête de la Musique feiert die Stadt Friedberg am 21. Juni ab 18 Uhr den längsten Tag und die kürzeste Nacht – mit Livemusik und guter Stimmung unter freiem Himmel. Rund 15 Locations in der Altstadt werden von überwiegend regionalen Künstlerinnen und Künstlern unterschiedlicher Genres bespielt. Der Eintritt ist frei, der Hut geht herum.

Auch die langen Tage nach der Fête de la Musique bleiben nicht ungenutzt: Die Open-Air-Tage laden auf die atmosphärische Bergbühne (Foto) am Friedberger Berg ein. Am Freitag, 22. Juni, heißt es ab 20 Uhr: Bühne frei für Wortakrobaten beim Poetry Slam! Bei diesem Dichterwettstreit werden Texte nicht nur vorgelesen, sondern performt. Größen der Slamszene treten ebenso auf wie kurzentschlossene Poeten. Wer mitmachen möchte, trägt sich auf der an der Kasse ausliegenden Liste ein, aus welcher dann Plätze verlost werden.

Am Samstag, 23. Juni, 20 Uhr, geht es weiter mit dem Percussion-Duo Double Drums, das mit dem Bayerischen Kunstförderpreis ausgezeichnet wurde. Mit ihrem Programm »Groove Symphonies« begeistern Alexander Glöggler und Philipp Jungk auf über 100 Schlaginstrumenten und Alltagsgegenständen das Publikum. Klassik, Pop und Weltmusik werden kombiniert mit guter Laune und kurzweiligem Entertainment. Den Zuschauer erwarten bildstarke Filmmusik, atemberaubende Trommelkunst sowie Rhythmussymphonien auf Gegenständen wie Kochtöpfe und Verkehrsschilder.

Tickets für die Veranstaltungen auf der Bergbühne gibt es im Bürgerbüro im Rathaus Friedberg. Die Karten für den Poetry Slam kosten 10 Euro, für das Konzert mit Double Drums 15 Euro.

www.friedberg.de

Foto: Herbert Heim

Themen:

Weitere Nachrichten

19.02.2019 - 08:44 | a3redaktion

Am Freitag, den 22. Februar, findet im Mohrenkönig der vorläufig letzte Friday Jazz Jam statt.

18.02.2019 - 09:20 | Martin Schmidt

Im Rahmen des Lyriktages »Von diesen Städten wird bleiben: der durch sie hindurchging, der Wind!« tragen am Samstag, 23. Februar, in der Neuen Stadtbücherei sechs Lyrikerinnen und Lyriker ihre Werke vor.

18.02.2019 - 08:29 | a3redaktion

Gitarrist und Songwriter Julo (Gründer und Frontmann von Pinewood Soul und The Elephants Fountain) lädt zur Präsentation seiner Solo-EP »Fountain Year« ein.

17.02.2019 - 08:29 | a3redaktion

Musikkabarettist Josef Brustmann spielt am 21. Februar im Ballonmuseum Gersthofen.

17.02.2019 - 08:29 | a3redaktion

Robert Habeck, Autor und Bundesvorsitzender der Grünen, kommt für zwei Termine nach Augsburg.

15.02.2019 - 13:07 | a3redaktion

Die Augsburger Reihe »erdanziehung« präsentiert am 24. Februar die Live-Foto- und Film-Show »Cornwall: Durch den Süden Englands« von Martin Engelmann im Barbarasaal.

15.02.2019 - 08:14 | Martin Schmidt

YY, die gerade mit Daniel Nentwig von The Whitest Boy Alive ihr neues Album produziert haben, spielen live am Samstag, 16. Februar, im Grandhotel Cosmopolis.

15.02.2019 - 08:05 | a3redaktion

Am 22. Februar, 19:30 Uhr, tritt Christian Springer im Parktheater im Kurhaus Göggingen auf.

14.02.2019 - 12:48 | Martin Schmidt

(K)Lebemänner des Hip-Hop: Kleister spielen am Donnerstag, 14. Februar, im City Club auf.

14.02.2019 - 12:44 | a3redaktion

Ran an die Karten: Die ersten »Tatort Augsburg«-Termine für Folge 5 stehen.