Buchpreis-Luft auch in Augsburg

16.10.2019 - 15:06 | Juliana Hazoth

Die Jury hat entschieden: Am 14. Oktober wurde Saša Stanišić’ Roman »Herkunft« mit dem Deutschen Buchpreis 2019 ausgezeichnet.

Jedes Jahr verleiht die Börsenverein des Deutschen Buchhandels Stiftung den Deutschen Buchpreis für den deutschsprachigen »Roman des Jahres«. Die jährlich wechselnde Jury mit Mitgliedern der Buch- und Kulturbranche wählt unter allen eingereichten Romanen in mehreren Schritten den Gewinner aus.

Auch in Augsburg schnupperte man Buchpreis-Luft: Als einer von insgesamt fünf Lesekreise durfte der Literaturkreis Göggingen zwei der Titel von der Longlist vorab besprechen. »Die Winterbienen« von Norbert Scheuer und »Brüder« von Jackie Thomae schafften es beide auf die Shortlist.

In diesem Jahr setzte sich aber der aus Bosnien und Herzegowina stammende Saša Stanišić mit seiner Geschichte von »Herkunft« durch. Facettenreich erzählt der Roman vom Zufall des Geburtsorts, von Grenzen und Flucht, von Vergänglichkeit und Neuanfängen. »Herkunft« sei ein »Selbstporträt mit Ahnen«, das zum Roman eines Europas der Lebenswege werde, begründete die Jury ihre Entscheidung.

Saša Stanišić – Herkunft
Hardcover, 368 Seiten
Erschienen bei Luchterhand Literaturverlag

www.randomhouse.de/Verlag/Luchterhand-Literaturverlag/24000.rhd
www.randomhouse.de

Foto: Katja Sämann

 

Themen:

Weitere Nachrichten

28.02.2020 - 07:50 | a3redaktion

Das Recherchestück »Auf dem Paseo del Prado mittags Don Klaus« von Futur II Konjunktiv feiert seine Uraufführung.

26.02.2020 - 15:12 | a3redaktion

Die Ständige Konferenz lädt am Dienstag, den 3. März ins Staatstheater Augsburg im martini-Park.

26.02.2020 - 07:01 | a3redaktion

Isabelle Dutoit aus Leipzig und Petra Lemmerz aus Düsseldorf präsentieren sich in der Galerie Noah »Auf der Spur«.

25.02.2020 - 11:45 | a3redaktion

In der Reihe »Meet the artist« ist am Samstag, 29. Februar, der Percussionist Fabian Strauss in der Neuen Galerie im Höhmannhaus zu Gast.

25.02.2020 - 11:42 | a3redaktion

Das Ding ausm Sumpf feiert am Freitag, 28. Februar, den Release seines neuen Albums »kränk«.

24.02.2020 - 10:07 | Martin Schmidt

Augsburgs Underground-Ikonen des Death-Metal und Grindcore, Ulcerous Phlegm (†), sind Bestandteil des neuen Doku-Buchs »Todessehnsucht – Als der Death Metal nach Deutschland kam«.

24.02.2020 - 07:01 | a3redaktion

Am Samstag, 29. Februar, findet im Ballettsaal des Kulturhauses abraxas die Premiere des Videos zum Multimediaprojekt »Transforma« statt.

23.02.2020 - 08:34 | Martin Schmidt

Antworten im Video: Die Club- und Kulturkommission Augsburg befragt OB-Kandidat*innen 2020 zu ihren Plänen für die Live-, Club- und Kulturszene in Augsburg.

23.02.2020 - 07:19 | a3redaktion

Für Montag, 24. Februar, lädt das Team von »Ringelbeats – mit Anfassen« zum traditionellen Rosenmontags-Rave in den dekorierten City Club ein

22.02.2020 - 07:09 | a3redaktion

Der Tonkünstlerverband Augsburg-Schwaben wartet am 28. Februar um 19:30 Uhr mit einem außergewöhnlichen Konzertereignis im Rokokosaal der Regierung von Schwaben auf.