Buchpreis-Luft auch in Augsburg

16.10.2019 - 15:06 | Juliana Hazoth

Die Jury hat entschieden: Am 14. Oktober wurde Saša Stanišić’ Roman »Herkunft« mit dem Deutschen Buchpreis 2019 ausgezeichnet.

Jedes Jahr verleiht die Börsenverein des Deutschen Buchhandels Stiftung den Deutschen Buchpreis für den deutschsprachigen »Roman des Jahres«. Die jährlich wechselnde Jury mit Mitgliedern der Buch- und Kulturbranche wählt unter allen eingereichten Romanen in mehreren Schritten den Gewinner aus.

Auch in Augsburg schnupperte man Buchpreis-Luft: Als einer von insgesamt fünf Lesekreise durfte der Literaturkreis Göggingen zwei der Titel von der Longlist vorab besprechen. »Die Winterbienen« von Norbert Scheuer und »Brüder« von Jackie Thomae schafften es beide auf die Shortlist.

In diesem Jahr setzte sich aber der aus Bosnien und Herzegowina stammende Saša Stanišić mit seiner Geschichte von »Herkunft« durch. Facettenreich erzählt der Roman vom Zufall des Geburtsorts, von Grenzen und Flucht, von Vergänglichkeit und Neuanfängen. »Herkunft« sei ein »Selbstporträt mit Ahnen«, das zum Roman eines Europas der Lebenswege werde, begründete die Jury ihre Entscheidung.

Saša Stanišić – Herkunft
Hardcover, 368 Seiten
Erschienen bei Luchterhand Literaturverlag

www.randomhouse.de/Verlag/Luchterhand-Literaturverlag/24000.rhd
www.randomhouse.de

Foto: Katja Sämann

 

Themen:

Weitere Nachrichten

17.11.2019 - 08:37 | a3redaktion

Geoff Berner, gefeiert als Begründer des Klezmer-Punks, ist an zwei Abenden hintereinander im Grandhotel Cosmopolis (Souterrain) zu Gast.

17.11.2019 - 07:19 | a3redaktion

Die Augsburger Bands Harmonic Garden und Brennenstuhl spielen am 21. November live im City Club.

16.11.2019 - 07:25 | a3redaktion

Das »Zeitfestival« kommt nach zwei Ausgaben in Zürich als Pilotprojekt im November zum ersten Mal nach Augsburg.

16.11.2019 - 07:05 | a3redaktion

Das Staatstheater Augsburg präsentiert am 24. November um 11 Uhr das 1. Familienkonzert »Giselle« im martini-Park.

15.11.2019 - 12:43 | a3redaktion

Am 16. November ab 19 Uhr präsentiert die gebürtige Holledauerin Gabi Röhrl im Thalia die Dokumentation ihrer Pilgerreise auf dem Jakobsweg.

15.11.2019 - 07:20 | a3redaktion

Am 19. November, 18:30 Uhr, sind Texte von Überlebenden des KZ-Außenlagers Augsburg-Kriegshaber zu hören.

14.11.2019 - 11:40 | a3redaktion

Bastian Bielendorfer macht am 16. November mit seinem Programm »Lustig, aber wahr!« Halt im Kongress am Park.

13.11.2019 - 07:46 | a3redaktion

Bis zum 24. Dezember hat das Designkaufhaus »Zwischenzeit« wieder seine Türen geöffnet.

13.11.2019 - 07:26 | a3redaktion

Regisseurin Anna Kersting sowie drei Experten für indische Kinder- und Nachbarschaftsparlamente sind am 17. November, 15 Uhr, im Liliom zu Gast.

sknauer_mg_4137_klein.jpg
12.11.2019 - 07:56 | a3redaktion

Am 15. November um 19:30 Uhr stehen sich drei Künstler*innen im Rokokosaal der Regierung von Schwaben musikalisch Rede und Antwort.