Bürgerbeteiligung geht online

Theater Augsburg
05.04.2016 - 09:19 | a3redaktion

Der Bürgerbeteiligungsprozess zur Zukunft der Theaterlandschaft startet in seine abschließende Phase.

Ein Schwerpunkt dabei ist die Onlinebeteiligung, die am 4. April unter www.augsburg.de/theatersanierung freigeschaltet wurde. Drei Wochen lang, bis zum 24. April, kann nun von zuhause aus Stellung rund um das Thema Theater bezogen werden. Neben Fragen zum Theaterquartier und zur baulichen Ausgestaltung wird nach kultureller Teilhabe und Vielfalt am und im Theaterbetrieb ebenso, wie nach dem grundsätzlichen Theater-Selbstverständnis gefragt: Warum gehen Sie ins Theater? Welchen Anspruch haben Sie an das Theater? Was gefällt Ihnen am Theater, was nicht? Gefragt wird auch danach, wie sich freie und interkulturelle Szene besser mit dem Stadttheater verbinden und wie Theater noch stärker in den Stadtteilen präsent sein kann.

Alle Anregungen aus der Onlinebeteiligung fließen in die Ergebnisse des Beteiligungsprozesses mit ein und werden dem Stadtrat vorgelegt.

Weitere Nachrichten

03.04.2020 - 10:42 | Thomas Ferstl

Streaming-Tipp – »Projektor«, die a3kultur-Filmkolumne, empfiehlt den Fernsehzweiteiler »Brecht«.

03.04.2020 - 10:14 | a3redaktion

Tigerelchkuh, Lotte, Frühlingsmärchen – Am Samstag, 4. April, geht das Kulturhaus abraxas ab 14:30 Uhr im »Club & Kultur Stream« auf Sendung.

02.04.2020 - 16:32 | a3redaktion

Susi Weber, Kulturbeirätin und im Projektteam Grandhotel Cosmopolis, in unserer Podcast-Reihe »Kulturregion vs. Corona« im Gespräch mit a3kultur-Herausgeber Jürgen Kannler. Im Grandhotel ist die Lage schwierig.

02.04.2020 - 13:58 | a3redaktion

Quarantänekonzert, Talk, Quiz-Duell und Lesung – Am Freitag, 3. April, bietet das Staatstheater Augsburg erstmals einen Theaterabend als Live-Stream an.

02.04.2020 - 13:48 | a3redaktion

Die AK Wohnen Augsburg hat einen Gabenzaun in der Annastraße, direkt am Tor der St.-Anna-Kirche, installiert.

31.03.2020 - 09:56 | a3redaktion

Die Stadtbücherei Augsburg bietet während der Corona-bedingten Schließung einen neuen, zeitlich begrenzten Service an: Online-Angebote können kostenlos genutzt werden.

30.03.2020 - 18:15 | a3redaktion

Bei ihr gehen die Anträge auf Soforthilfe ein – en masse: Sabine Beck, Bereichsleiterin Wirtschaft, Landesentwicklung und Verkehr bei der Regierung von Schwaben in Teil 5 unserer Podcast-Reihe.

30.03.2020 - 11:15 | Thomas Ferstl

Streaming-Tipp – »Projektor«, die a3kultur-Filmkolumne, empfiehlt einen spannenden Film noir mit Mario Adorf.

30.03.2020 - 10:56 | a3redaktion

Die Staats- und Stadtbibliothek Augsburg ist derzeit geschlossen. Für zu Hause bietet sie jedoch ein breites Online-Angebot.

29.03.2020 - 11:47 | a3redaktion

Das etwas andere Soforthilfeprogramm: Das Staatstheater Augsburg meldet sich mit einer Aktion für alle Bürger*innen aus der Region zurück.