Klassik

»Carmina Burana« auf der Freilichtbühne

Gastautor

Gleich drei Chöre singen auf der Freilichtbühne am Roten Tor, wenn das Staatstheater Augsburg am Donnerstag, 23. Juni auf der Freilichtbühne Carl Orffs Kantate »Carmina Burana« aufführt. Mit dabei sind außerdem Gesangssolist*innen und die Augsburger Philharmoniker in großer Besetzung. Die musikalische Leitung hat Generalmusikdirektor Domonkos Héja.

Ein besserer Aufführungsort könnte sich kaum finden lassen – für die konzertante Aufführung der monumentalen szenischen Kantate Carl Orffs: Seine mitreißenden »Carmina Burana«, die auf mittelalterlichen Liedern beruhen, kommen in der Abendstimmung am Roten Tor besonders authentisch zur Geltung. Auf der Freilichtbühne am Roten Tor werden die emotional packenden und rhythmisch raffinierten Lieder für Sologesang, Chor und Orchester zu einem unvergesslichen Gesamtkunstwerk.

Die Kantate handelt vom Walten der Göttin Fortuna und ist ein Werk der Superlative: Die Carmina Burana (zu Deutsch: Lieder aus Benedikbeuern), gehören mit ihrer mitreißenden Musiksprache und Dramaturgie nicht nur in den Kanon der am häufigsten aufgeführten klassischen Musik. Sie beruhen auch auf der größten Sammlung weltlicher und geistlicher Lieder des Mittelalters in Europa. Fundort: Benediktbeuern. In lateinischer und mittelhochdeutscher Sprache sind darin Liebeslieder, Trink- und Spiellieder, aber auch Lieder mit spirituellem Inhalt festgehalten.

Verwirklicht werden sie von drei der renommierten Traditionschöre Augsburgs: Neben dem Opernchor des Staatstheaters singen der Philharmonische Chor und die Domsingknaben. Die Solopartien übernehmen die Sopranistin Olena Sloia und der Tenor Roman Poboinyi aus dem Opernensemble des Staatstheater Augsburg. Außerdem ist als Gast der junge Bariton Jakob Kunath vom Landestheater Detmold dabei, der bereits im Mai als Solist an der Aufführung der »Carmina« in Paderborn beteiligt war.

»Carmina Burana« | Sonderkonzert Open-Air | Do 23.06.22, Mo 25.07.22 & Sa 30.07.22, jeweils 20:30 Uhr | Freilichtbühne am Roten Tor

Olena Sloia, Sopran

Roman Poboinyi, Tenor

Jakob Kunath, Bariton (Gast)

Opernchor des Staatstheater Augsburg
Philharmonischer Chor Augsburg
Augsburger Domsingknaben
Augsburger Philharmoniker

Musikalische Leitung: Domonkos Héja

www.staatstheater-augsburg.de