Auf den Spuren jüdischen Lebens

19.06.2017 - 08:48 | a3redaktion

»Garten <–> Gan«: Esther Glück präsentiert eine Installation in der ehemaligen Synagoge Kriegshaber.

Die Geschichte ihrer Heimatstadt während der NS-Zeit war wiederholt der Ausgangspunkt für das Schaffen der Dachauer Künstlerin Esther Glück. Nun ließ sie sich von den behutsam erhaltenen Spuren jüdischen Lebens in der ehemaligen Synagoge Kriegshaber inspirieren und formte ihre Eindrücke zu einem wilden Garten, der zu pflegen ist. Ein paar Ecken sind bereits kultiviert, andere kultivieren sich möglicherweise selbst, wieder andere müssen gleichsam unberührt bleiben. Artifizielles verwebt sich mit Natürlichem. Unter dem Titel »Garten <–> Gan« wird die Installation vom 22. Juni bis 17. September in der Dependance des Jüdischen Museums zu sehen sein. Die Eröffnung findet am 21. Juni um 19:30 Uhr statt.

www.jkmas.de

Themen:

Weitere Nachrichten

daniela_kammerer_haut_ums_hirn_pr005.jpg
24.06.2018 - 08:18 | Bettina Kohlen

In der Schwäbischen Galerie in Oberschönenfeld sind ab dem 29. Juni in einer umfangreichen Einzelausstellung Malerei und Skulpturen von Daniela Kammerer zu sehen.

24.06.2018 - 08:01 | a3redaktion

Das Augsburger STAC Festival präsentiert erstmals eine Sommerausgabe im Reese-Theater im Kulturpark West.

22.06.2018 - 12:31 | a3redaktion

Der Augsburger Togoverein feiert heuer sein 30-jähriges Jubiläum mit einem großen Afrikafest am 23. Juni von 12 bis 20 Uhr am Kuhsee.

22.06.2018 - 12:24 | a3redaktion

Intendant André Bücker und das künstlerische Leitungsteam eröffnen den Kartenvorverkauf für die Spielzeit 2018/19.

22.06.2018 - 12:19 | a3redaktion

Am 21. Juni eröffnete die Pop-up-Galerie »ArtsyFartsy« in der Annastraße 16 ihre Pforten.

20.06.2018 - 17:03 | a3redaktion

Am 24. Juni ab 14 Uhr verabschiedet sich das Theater Augsburg von der brechtbühne und vom hoffmannkeller.

workshop_sati zech_kradhalle_augsburg_2018_pr.jpg
20.06.2018 - 10:48 | Bettina Kohlen

Die Ergebnisse eines Workshops mit Sati Zech sind in der Kradhalle zu sehen.

18.06.2018 - 11:27 | a3redaktion

Vom 21. bis 23. Juni locken die Fête de la Musique und zwei Open-Air-Veranstaltungen nach Friedberg.

18.06.2018 - 09:37 | a3redaktion

»Interkommunaler Austausch Friedenskultur«: Deutschsprachige Friedensstädte trafen sich in Osnabrück.

18.06.2018 - 09:33 | a3redaktion

Die Freiluftkinosaison startet auf zwei Leinwänden am 21. Juni im Familienbad am Plärrer.