DIY ausgezeichnet

26.04.2016 - 09:42 | Susanne Thoma

Für ihre künstlerischen Reflexionen zum Thema »Do it yourself« erhielten junge Kunstschaffende einen mit jeweils 750 Euro dotierten Preis vom Bezirk Schwaben.

Ihre Werke sind bis zum 19. Juni in der Schwäbischen Galerie in Oberschönenfeld zu sehen. »Vom Klimbim zum Rewin« nennen Jasmin Arntzen und Kira Buchenau ihr Projekt. Aus ausrangierten Materialien fertigten sie beeindruckenden skulpturalen Kopfschmuck. Martin Reisacher befasste sich während seines Studiums der Kunstgeschichte mit der Thematik des Upcyclings in der heutigen Wegwerfgesellschaft. Er stellte aus vorgefundenen Materialien ein Siebdruckkarussell zum Gestalten von Textilien her. Auch die Kunstpädagogikstudentin Katharina Schlosser interessierte sich für das Aufwerten und Umdeuten von nutzlos erscheinenden Gegenständen. Am Wettbewerb hat sie sich mit einer Kommode aus verschiedenen einzigartigen Schubladen vom Sperrmüll beteiligt.

www.schwaebisches-volkskundemuseum.de

Themen:

Weitere Nachrichten

25.05.2019 - 08:14 | a3redaktion

Den dritten Liederabend des Staatstheaters Augsburg am 31. Mai, 19:30 Uhr, im Rokokosaal gestaltet die Mezzosopranistin Natalya Boeva gemeinsam mit dem 2. Kapellmeister Ivan Demidov.

25.05.2019 - 08:05 | a3redaktion

Bis 7. Juli präsentiert die Schwäbische Galerie des Museums Oberschönenfeld die Sonderausstellung »Erinnerungsarbeit. Objekte und Zeichnungen von Kirsten Zeitz«.

24.05.2019 - 14:12 | a3redaktion

3.500 Besucher haben in der ersten Woche das neue Museum im Wittelsbacher Schloss in Friedberg besucht.

24.05.2019 - 08:58 | a3redaktion

Bei schönem Wetter findet am Samstag, 25. Mai, der erste Sonnentanz 2019 statt.

23.05.2019 - 08:51 | Susanne Thoma

Der Kulturbeirat befasst sich in den nächsten Monaten mit der finanziellen Kulturförderung durch die Stadt Augsburg.

22.05.2019 - 13:56 | a3redaktion

Das H2 – Zentrum für Gegenwartskunst im Glaspalast zeigt vom 24. Mai bis 7. Juli Schlüsselwerke tschechischer und slowakischer Fotografie.

Jesus Jackson (links) und die grenzlandreiter
21.05.2019 - 09:52 | a3redaktion

Die Lofi-Pop-Hausmusiker Jesus Jackson und die grenzlandreiter spielen am Freitag, 24. Mai, im Ballettsaal des Kulturhauses abraxas.

21.05.2019 - 08:10 | a3redaktion

Diskurs-Disco-Hymnen, Hip-Hop und Schmunzelelektro wirft Pastor Leumund am Samstag, 25. Mai, im Grandhotel Cosmopolis in die Menge.

20.05.2019 - 09:03 | a3redaktion

Ein besonderes Konzert präsentiert »jetzt:musik! Augsburger Gesellschaft für Neue Musik« am Samstag, 25. Mai, im Kulturhaus abraxas.

20.05.2019 - 08:35 | Martin Schmidt

Nocturnes aus China geben sich am Freitag, 24. Mai, im Grandhotel Cosmopolis die Ehre