Festival für den guten Zweck

Riding Higher 2015
05.07.2015 - 17:58 | Julian Stech

Das Riding Higher Benefiz Festival in Odelzhausen steht für ein friedliches und hilfsbereites Miteinander, Familienfreundlichkeit und gute Musik.

Nach zweijähriger Pause findet dieses Jahr wieder das Riding Higher Benefiz Festival statt. Von 24. bis 25. Juli steigt in der Sandgrube Odelzhausen dieses einzigartige Event, das schon allein durch seine Location unvergleichbar mit anderen Festivals ist. Gemütliche Pfade führen von Waldlichtung zu Waldlichtung. Jede dieser Areas verzaubert den Besucher mit einem eigenen Charme. Familienfreundlichkeit wird hier sehr groß geschrieben, was auch das Angebot an Aktivitäten für Kinder zeigt.

Auf verschiedenen Bühnen performen dieses Jahr über 30 lokale, nationale und internationale Künstler. Mit dem musikalischen Hauptaugenmerk des Festivals auf Reggae, Dancehall und Dubstep, steht mit der jamaikanischen Reggae-Legende Clinton Fearon jemand ganz besonderes mit im Line-Up.

Der Verein Move-Together e.V. aus Odelzhausen hat sich auch dieses Jahr wieder drei großartige Institutionen herausgesucht, an die die Erlöse gespendet werden:

- AMANI e.V., Kindergarten-Projekt in Tansania, www.amani-kindergarten.de
- Watch the med, Menschen in akuter Seenot per Telefon helfen, www.watchthemed.net
- Bayerischer Flüchtlingsrat / Cafe 104, Engagement für Flüchtlinge in Bayern, www.fluechtlingsrat-bayern.de

Für alle, die noch kein Ticket haben, muss leider noch gesagt werden, dass das Riding Higher Benefiz Festival 2015 seit kurzem ausverkauft ist und es auch leider keine Tickets mehr vor Ort geben wird.

Weitere Infos: www.riding-higher.de

Themen:

Weitere Nachrichten

18.06.2018 - 11:27 | a3redaktion

Vom 21. bis 23. Juni locken die Fête de la Musique und zwei Open-Air-Veranstaltungen auf der Bergbühne nach Friedberg.

18.06.2018 - 09:37 | a3redaktion

»Interkommunaler Austausch Friedenskultur«: Deutschsprachige Friedensstädte trafen sich in Osnabrück.

18.06.2018 - 09:33 | a3redaktion

Die Freiluftkinosaison startet auf zwei Leinwänden am 21. Juni im Familienbad am Plärrer.

18.06.2018 - 09:28 | a3redaktion

Wim Wenders besuchte das Augsburger Thalia-Kino, um seinen neuen Film »Papst Franziskus – Ein Mann seines Wortes« zu präsentieren.

17.06.2018 - 10:41 | a3redaktion

»Die Juden Bulgariens zwischen Deportation und Überleben«: Dritter Teil der Vortragsreihe »Die europäische Dimension des Holocaust« des Jüdischen Kulturmuseums Augsburg-Schwaben und des Bukowina-Instituts

17.06.2018 - 10:30 | a3redaktion

Vom 21. Juni bis zum 1. Juli feiert das Theater Fritz und Freunde mit dem »Theaterzelt« sein 18-jähriges Bestehen.

15.06.2018 - 08:01 | a3redaktion

Zwei Sinfoniekonzerte, ein Jazz-Konzert, ein Kammerkonzert und einen Liederabend hat der Artist in Residence der Philharmoniker, Stefan Schulz, in Augsburg gestaltet. Nun verabschiedet sich der Bassposaunist.

14.06.2018 - 10:45 | a3redaktion

Am Freitag, 15. Juni, präsentiert die sechsköpfige Truppe Compania Bataclan in der Ballonfabrik einen explosiven Stilmix aus Balkan, Klezmer, Rock und Reggae-Ska, angereichert mit orientalischen Nuancen.

13.06.2018 - 09:04 | Martin Schmidt

Am Freitag, den 15. Juni gastiert die Band »Ricarda Cometa« im Grandhotel.

12.06.2018 - 14:23 | a3redaktion

Zum Welttag der Kinderarbeit, 12. Juni, zeigt der Künstler und Lehrer Tomé Thomas Etzensperger in der Aula der Grund- und Mittelschule Neusäß am Eichenwald Zeichnungen von arbeitenden Kindern.