Festival für den guten Zweck

Riding Higher 2015
05.07.2015 - 17:58 | Julian Stech

Das Riding Higher Benefiz Festival in Odelzhausen steht für ein friedliches und hilfsbereites Miteinander, Familienfreundlichkeit und gute Musik.

Nach zweijähriger Pause findet dieses Jahr wieder das Riding Higher Benefiz Festival statt. Von 24. bis 25. Juli steigt in der Sandgrube Odelzhausen dieses einzigartige Event, das schon allein durch seine Location unvergleichbar mit anderen Festivals ist. Gemütliche Pfade führen von Waldlichtung zu Waldlichtung. Jede dieser Areas verzaubert den Besucher mit einem eigenen Charme. Familienfreundlichkeit wird hier sehr groß geschrieben, was auch das Angebot an Aktivitäten für Kinder zeigt.

Auf verschiedenen Bühnen performen dieses Jahr über 30 lokale, nationale und internationale Künstler. Mit dem musikalischen Hauptaugenmerk des Festivals auf Reggae, Dancehall und Dubstep, steht mit der jamaikanischen Reggae-Legende Clinton Fearon jemand ganz besonderes mit im Line-Up.

Der Verein Move-Together e.V. aus Odelzhausen hat sich auch dieses Jahr wieder drei großartige Institutionen herausgesucht, an die die Erlöse gespendet werden:

- AMANI e.V., Kindergarten-Projekt in Tansania, www.amani-kindergarten.de
- Watch the med, Menschen in akuter Seenot per Telefon helfen, www.watchthemed.net
- Bayerischer Flüchtlingsrat / Cafe 104, Engagement für Flüchtlinge in Bayern, www.fluechtlingsrat-bayern.de

Für alle, die noch kein Ticket haben, muss leider noch gesagt werden, dass das Riding Higher Benefiz Festival 2015 seit kurzem ausverkauft ist und es auch leider keine Tickets mehr vor Ort geben wird.

Weitere Infos: www.riding-higher.de

Themen:

Weitere Nachrichten

19.10.2018 - 10:20 | a3redaktion

Dreifachkonzert in der Gesundheits- und Kurstadt: Mit dabei ist Augsburgs liebstes Mini-Indiepop-Trio Zimt.

19.10.2018 - 08:45 | a3redaktion

Die Deutsche Mozart-Gesellschaft meldet sich am 27. Oktober, 19:30 Uhr, aus der Sommerpause zurück.

18.10.2018 - 08:27 | a3redaktion

Medien – Kunst – Experimente: So lautet der Dreiklang, mit dem sich das lab30-Festival vom 25. bis 28. Oktober im Kulturhaus abraxas präsentiert.

17.10.2018 - 09:21 | a3redaktion

Im neuen Format des Staatstheaters Augsburg ermittelt das strenge Auge des Gesetzes auf den Brettern, die die Welt bedeuten.

17.10.2018 - 09:12 | a3redaktion

Das Lighthouse Atelier in der Hutfabrik Lembert öffnet vom 25. bis 27. Oktober seine Türen. Der Fotokünstler Stefan Mayr zeigt neue und ältere Arbeiten, quer durch die letzten Jahre und sein künstlerisches Schaffen.

16.10.2018 - 08:03 | a3redaktion

Nach dem 20-jährigen Jubiläum startet das Junge Theater Augsburg mit einer Premiere in die neue Spielzeit: Am 21. Oktober, 16 Uhr, kommt »Patricks Trick« auf die Bühne.

15.10.2018 - 11:11 | a3redaktion

Stimmungsvolle Beleuchtung, Musik und Aktionen – am 20. Oktober lädt das Lechmuseum Langweid zu einem Besuch der besonderen Art ein. Anlässlich seines 10. Geburtstags öffnet das Museum von 18 bis 23 Uhr seine Pforten.

14.10.2018 - 08:04 | a3redaktion

»Da hinab! Ein Literaturspaziergang« bildet am 20. Oktober den Abschluss der Veranstaltungsreihe »500 Fragen und ein paar Antworten – Persönlichkeiten auf der Luther-Couch« im Rahmen von »Luther2018 Augsburg«.

14.10.2018 - 08:04 | a3redaktion

Bereits gut gebucht sind die Veranstaltungen der Kinderkulturtage 2018 der Stadt Gersthofen, die vom 18. bis 25. Oktober im Ballonmuseum stattfinden.

12.10.2018 - 13:41 | a3redaktion

Zu einem spannenden Aufeinandertreffen zweier Augsburger Bands kommt es am 13. Oktober im Liveclub Bombig im Kulturpark West.