Film, Soundart & Ausstellung

11.08.2016 - 19:48 | Martin Schmidt

Die Veranstaltungsreihe für experimentelle Musik »Echokammer« legt mit der Kombi Film, Sound & Kunstausstellung nach. Zu Gast sind FLAUB (Buenos Aires, Film und Sound) und Ingrid Thorwart (München – Ausstellung).

Die Veranstaltungsreihe für experimentelle Musik »Echokammer« legt mit der Kombi Film, Sound & Kunstausstellung nach. Zu Gast sind FLAUB (Buenos Aires, Film und Sound) und Ingrid Thorwart (München – Ausstellung).

Für Samstag, 13. August, laden die Veranstalter Attenuation Circuit und Brezenstudio ins K15 (Kanalstraße 15). Das Electro-Avantgarde-Projekt FLAUB (Buenos Aires) wird seinen Sound Art Film »Dead End« präsentieren, der Soundtrack wird dabei live performt. Der 72-minütige Film ist eine experimentelle Dokumentation, ein Roadmovie, der hauptsächlich an der legendären Route 66 entlang Arizona und New Mexico gedreht wurde.

Die Künstlerin Ingrid Thorwart wird vor Ort ihre Zeichnungen ausstellen. »Meine Zeichnungen sind Ventile für Gemütszustände, Gefühle, Aufgestautes. Sie sind so emotional, wie sie aussehen«, beschreibt die Kunstpädagogin und Kulturredakteurin ihre ausgestellten Arbeiten.
Einlass ist 20 Uhr, Beginn pünktlich 21 Uhr. Eintritt: 7 Euro.

Bild: Ingrid Thorwart

Trailer zu »Dead End«:
www.vimeo.com/171793268

Künstler-Links:
www.flaub.net
www.soundcloud.com/flaub
https://flaub.bandcamp.com/

Veranstalter-Links:
www.echokammer.org
www.facebook.com/echokammer
www.attenuationcircuit.de
www.brezenstudio.com

Themen:

Weitere Nachrichten

29.01.2020 - 13:33 | a3redaktion

»Wir haben einen Bischof« – Papst Franziskus hat Diözesanadministrator Prälat Dr. Bertram Meier zum neuen Bischof von Augsburg ernannt.

29.01.2020 - 07:36 | Martin Schmidt

KaraUKe – das ist wie Karaoke, nur mit Gästen an der Ukulele statt der Musikmaschine. Die fünfte Runde KaraUke findet statt am Donnerstag, 30. Januar, im Grandhotel Cosmopolis.

28.01.2020 - 14:08 | Max Kretschmann

Am 1. Februar präsentiert das Staatstheater Augsburg um 19 Uhr in der Brechtbühne einen Kurzfilm von Sebastian Baumgart, Ana Wybkea Guschke und Sophia Cecco.

27.01.2020 - 17:08 | a3redaktion

Die Rapperin FIVA spielt am Samstag, 1. Februar (19:30 Uhr), live in der Kantine. Support: Umme Block.

27.01.2020 - 17:04 | a3redaktion

Der Verein zur Förderung der Hochschule Augsburg e.V. hat einen neuen Vorstand gewählt.

27.01.2020 - 09:44 | Martin Schmidt

Gleich mit Februarbeginn steigt wieder – zum fünften Mal – das Festival für Improvisierte Musik Augsburg (FfIMA). Kunstort ist heuer die Kresslesmühle – am Samstag, 1. Februar, öffnet sich hier ein illustrer, weiter Fächer experimenteller, klanglicher Impro-Bewegungen.

26.01.2020 - 07:43 | a3redaktion

Buchtipp: »Komm und setz dich, lieber Gast. Am Tisch mit Bertolt Brecht und Helene Weigel«

26.01.2020 - 07:38 | a3redaktion

Das Auktionshaus Rehm versteigert den Nachlass des Münchner Kunsthändlers Forchhammer.

24.01.2020 - 17:49 | a3redaktion

Wer sich am 26. Januar in den Kleinen Goldenen Saal begibt, um mit der bayerischen kammerphilharmonie den Geburtstag von Wolfgang Amadé Mozart zu feiern, dem wird ein weiteres »Wunderkind« präsentiert: Felix Mendelssohn Bartholdy.

24.01.2020 - 07:53 | a3redaktion

Bei »Sounding Vanitas« spielen am Samstag, 25. Januar, Joseph Warner, Sebastian Giussani, Iris Lichtinger, Wolfram Oettl, Sophia Rieth, Jacopo Sabina und Marlis Neumann.