Freiluftkino in Stadtbergen

Freiluftkino Stadbergen
06.08.2020 - 15:58 | Thomas Ferstl

Ab 6. August findet auf der Liegewiese des Gartenhallenbads Stadtbergen ein temporäres Freiluftkino statt.

Nach dem Autokino in Königsbrunn, haben die Cineplex-Betreiber nun bereits das nächste Projekt am Start: „Sommerkino im Gartenhallenbad“. Um den Menschen im Corona-Sommer 2020 ein attraktives Angebot zu machen, kam die Idee auf, die großzügige Liegewiese, die momentan für den eingeschränkten Badebetrieb kaum genutzt wird, in ein temporäres Freiluftkino umzuwandeln und die Ferienwochen unter freiem Himmel zu bespielen. Die Stadt Stadtbergen habe die schnelle und unbürokratische Umsetzung toll unterstütz, so Susanne Schubert, Marketingleiterin der KinoGruppeRusch.
Gespielt wird von 06.08 bis zum 06.09., immer von Donnerstag von Sonntag. Das Eröffnungswochenende beginnt mit dem beliebten »Leberkäsjunkie«, aber mit »Little Woman« und »Le Mans 66« sind auch ein Oscargewinner und rasante Action dabei.
Angeboten werden Popcorn und alle anderen Kinosnacks, aber auch der Kiosk im Bad wird am Abend geöffnet bleiben und Burger sowie Pommes anbieten. Einlass ist ab 20.00 Uhr, Filmbeginn nach Sonnenuntergang, ca. 21.00 Uhr. Geschaut werden darf auf den bereitgestellten Stühlen oder der selbst mitgebrachten Decke. Parkplätze stehen am Bad in ausreichender Anzahl zur Verfügung.

Tickets, Hygienekonzept und alle weiteren Infos unter: www.cineplex-openeair.de

Adresse:
Cineplex Sommerkino
Im Gartenhallenbad Stadtbergen
Am Hallenbad 1
86391 Stadtbergen

Themen:

Weitere Nachrichten

18.09.2020 - 12:12 | a3redaktion

Eine facettenreiche, eigenwillige Interpretation des modernen Jazz bietet das Horst Hansen Trio am Mittwoch, 23. September, 20:30 Uhr, im Jazzclub Augsburg.

17.09.2020 - 14:32 | a3redaktion

In kleinem Rahmen präsentiert die neue Galerie am Berg in Friedberg Werke zeitgenössischer Kunst aus den Bereichen Malerei, Druckgrafik und Skulptur.

17.09.2020 - 06:10 | a3redaktion

Am 21. September um 19:30 Uhr veranstaltet die Buchhandlung am Obstmarkt in Kooperation mit der Stadtbücherei Augsburg eine Lesung mit Thomas Hettche.

16.09.2020 - 14:11 | a3redaktion

LEW und context verlag haben das Taschenbuch »Der Lech« neu aufgelegt. Auch die Ausstellung im Lechmuseum Bayern wurde aktualisiert.

16.09.2020 - 13:42 | a3redaktion

Das erfolgreiche Musikvermittlungsprojekt »Fräulein Tönchens Musikkoffer« bekommt eine zweite Staffel. Los geht es am 27. September – wie gewohnt auf YouTube.

16.09.2020 - 06:56 | a3redaktion

Das neue Ausstellungsformat »Schwabillu« präsentiert vom 17. September bis 25. Oktober Zeichnungen, Illustrationen und Grafiken in der ehemaligen Staatsgalerie Moderne Kunst im Glaspalast.

15.09.2020 - 14:55 | a3redaktion

Zum 27. Aichacher Kunstpreis zeigt der Kunstverein Aichach im SanDepot (Foto) einen Überblick über aktuelle Strömungen zeitgenössischer Kunst.

15.09.2020 - 14:09 | a3redaktion

»Kultur vor dem Fenster« im Rahmen der Aktion »Kultur hält zusammen« – Die ersten 20 Bewerberinnen und Bewerber erhalten jeweils einen Auftritt geschenkt.

14.09.2020 - 13:07 | a3redaktion

»Berührungspunkte – Keramik und Malerei« ist der mehrdeutige Titel der Ausstellung von Roswitha Brandt und Alexandra Vollbracht, die am 19. und 20. September von 14 bis 21 Uhr in der Galerie des Künstlerhauses Antonspfründe eröffnet wird.

14.09.2020 - 06:53 | a3redaktion

Stephan Reusses »Collaborations« sind vom 18. September bis 10. Januar in der Neuen Galerie im Höhmannhaus zu sehen.