Für alle E-Mobilisten

18.04.2019 - 09:49 | a3redaktion

Gemeinsam mit dem Bundesverband eMobilität e.V. (BEM) veranstalten die Lechwerke (LEW) an jedem letzten Dienstag im Monat den »eClub der Mehr-Wissen-Woller« in der LEW Energiewelt in Augsburg.

Alle E-Mobilisten – egal ob sie E-Auto, E-Roller oder E-Fahrrad fahren – und alle, die mehr über das Thema Elektromobilität erfahren möchten, sind dazu herzlich eingeladen. Die nächste Veranstaltung des eClubs findet am Dienstag, 30. April, um 18:30 Uhr in der LEW Energiewelt (Schaezlerstraße 3, 86150 Augsburg) statt.

Dieses Mal geht es um das Thema »Sicherheit in der Elektromobilität«. Zwei Referenten leiten den Abend ein: Ralf Schneider von der Kfz-Innung Schwaben berichtet aus der Perspektive »in der Werkstatt« und gibt Nutzern Tipps, was sie bei ihrem Elektroauto beachten sollten. Matthias Vogt vom ADAC spricht dann über die Schwerpunkte »auf der Straße und daheim«: Was kann ich als Fahrer machen? Was ist beim Thema Wallboxen wichtig? Danach haben alle Besucher des eClubs die Möglichkeit, Fragen zu stellen und zu diskutieren. Auch das Netzwerken und Kennenlernen kommt nicht zu kurz: Bei der Speakers Corner können Teilnehmer auch eigene Veranstaltungen vorstellen und sich mit ihren Ideen einbringen.

Die Teilnahme am eClub ist kostenlos, um Anmeldung an partnerportal@lew.de wird gebeten. Für Besucher, die mit dem E-Auto anreisen, kann eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen mit Lademöglichkeit zur Verfügung gestellt werden.

www.lew.de

Foto: LEW / Bernd Müller

 

Weitere Nachrichten

20.08.2019 - 11:37 | a3redaktion

Eine Kammerinszenierung von Verdis La Traviata ist am 23. August, 20 Uhr, im Innenhof des Wittelsbacher Schlosses in Friedberg zu sehen.

15.08.2019 - 19:07 | Martin Schmidt

Pianist Stefan Schulzki launcht Digital-Single.

12.08.2019 - 10:18 | a3redaktion

Die Buchhandlung am Obstmarkt lädt am 18. August zur dritten Veranstaltung der Reihe »Literatur im Biergarten«

12.08.2019 - 10:05 | a3redaktion

»Hoch hinaus«: Das Ausstellungsprojekt der Galerie Noah in Kooperation mit der Stadt Augsburg geht in die achte Runde.

07.08.2019 - 13:53 | a3redaktion

Der österreichische Medienkünstler Reinhard Gupfinger präsentiert »UnSound«, das Urban-Art-Projekt zur Sichtbarmachung von Klängen im Stadtraum.

07.08.2019 - 11:56 | a3redaktion

Die TU München zieht sich nach 24 Jahren als Träger des Architekturmuseums Schwaben zurück. Die Buchegger-Stiftung, Eigentümerin des Hauses und Finanzier des Museumsbetriebs, nimmt eine Neuausrichtung in Angriff.

07.08.2019 - 08:53 | a3redaktion

Leseempfehlung – Österreich und Ex-Jugoslawien. Teil 4: Der schwedische Journalist Richard Swartz schreibt in »Blut, Boden & Geld« über seine kroatische Familie.

07.08.2019 - 08:41 | a3redaktion

Am 10. August, 21 Uhr, lädt Olli Marschall zur Nachtausstellung in sein Gartenatelier, Steppacher Straße 1, in Diedorf-Lettenbach.

05.08.2019 - 12:06 | a3redaktion

Das Deutschlandtreffen der Urban Sketchers findet vom 30. August bis 1. September in Augsburg statt.

05.08.2019 - 11:25 | Martin Schmidt

Am Donnerstag, 8. August, tritt die Band Tito & Tarantula im Spectrum auf.