Club & Livemusik
Klassik

Gamechanger Game Music

a3kultur-Redaktion

Die Augsburger Philharmoniker präsentieren die zweite Auflage von »Game Music in Concert«. Die Konzerte am Sonntag, 28. und Montag, 29. Januar werden zeitgleich live auch auf twitch.tv übertragen.

Musik aus Videospielen mit Kultcharakter bis hin zu neuen Releases – sinfonisch interpretiert durch die Augsburger Philharmoniker – das kann man am im Januar im Kongress am Park erleben. Dort gibt wird die bereits zweite Auflage von »Game Music in Concert« am Sonntag, 28. Januar (18 Uhr) und Montag, 29. Januar (10 Uhr) live aufgeführt. Die aufwändig komponierten Soundtracks transportieren durch klanglichen Farbenreichtum und rhythmische Eindringlichkeit große Emotionen und spielerische Begeisterung. Passend zur Game-Kultur wird das Konzert live auf twitch.tv, der Streamingplattform für Gamer*innen, übertragen. 

www.kongress-augsburg.de 

www.twitch.tv/staatstheateraugsburg

Das könnte Sie auch interessieren

Martin Schmidt
Club & Livemusik, Politik & Gesellschaft

Der Parolen-auf-den-Punk(t)-Bringer

Allroundgenie, Spinner, Linkspop-Gott mit furioser Superpower: Knarf Rellöm ist mit seinem Arkestra am Donnerstag, 29. Februar in der Walden Kulturwirtschaft zu Gast.

Martin Schmidt
Club & Livemusik, Politik & Gesellschaft

Curators & Bookers: Girisha Fernando

Am Anfang war die eigene Musik, dann Booking für Augsburger Clubs – heute ist Girisha Fernando Musikkurator, Künstlerischer Leiter und Spiritus Rector zahlreicher Formate, die in Augsburg und bundesweit von sich Reden machten.

a3kultur
Club & Livemusik, Festival

Der Auftritt deines Lebens

Der Bezirk Schwaben bringt junge Talente auf die Festivalbühne.