Gegen das Vergessen

Angela Bachmair
22.03.2015 - 09:02 | a3redaktion

Der Verein »Gegen Vergessen – Für Demokratie« präsentiert am 24. März um 19:30 Uhr im Annahof eine Veranstaltung zum Schicksal der europäischen Roma und Sinti während des Holocaust.

Der Vortrag von Dr. Robert Sigel (Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst) behandelt den nationalsozialistischen Völkermord an den europäischen Sinti und Roma. Dabei werden die Situation der Roma und Sinti vor 1933, ihre Diskriminierung und Verfolgung während der Nazi-Herrschaft und die Etappen der rassistischen Verfolgungspolitik und des Genozids selbst vorgestellt. Ein abschließendes Kapitel thematisiert die Situation der Überlebenden, die Entwicklung nach dem Ende des NS-Regimes 1945 bis in unsere Gegenwart.

Die über 70-jährige Sintiza Anna Reinhardt aus Nördlingen hat als Kind den »Porajmos« (so heißt auf Romanes der Völkermord, den die Nationalsozialisten an den europäischen Sinti und Roma begingen) überlebt. Ergänzend zu dem Vortrag von Robert Sigel stellt die Journalistin Angela Bachmair (Foto) vor, wie die Familie die Verfolgung erlebt und überlebt hat.

www.gegen-vergessen.de

Weitere Nachrichten

15.08.2019 - 19:07 | Martin Schmidt

Pianist Stefan Schulzki launcht Digital-Single.

12.08.2019 - 10:18 | a3redaktion

Die Buchhandlung am Obstmarkt lädt am 18. August zur dritten Veranstaltung der Reihe »Literatur im Biergarten«

12.08.2019 - 10:05 | a3redaktion

»Hoch hinaus«: Das Ausstellungsprojekt der Galerie Noah in Kooperation mit der Stadt Augsburg geht in die achte Runde.

07.08.2019 - 13:53 | a3redaktion

Der österreichische Medienkünstler Reinhard Gupfinger präsentiert »UnSound«, das Urban-Art-Projekt zur Sichtbarmachung von Klängen im Stadtraum.

07.08.2019 - 11:56 | a3redaktion

Die TU München zieht sich nach 24 Jahren als Träger des Architekturmuseums Schwaben zurück. Die Buchegger-Stiftung, Eigentümerin des Hauses und Finanzier des Museumsbetriebs, nimmt eine Neuausrichtung in Angriff.

07.08.2019 - 08:53 | a3redaktion

Leseempfehlung – Österreich und Ex-Jugoslawien. Teil 4: Der schwedische Journalist Richard Swartz schreibt in »Blut, Boden & Geld« über seine kroatische Familie.

07.08.2019 - 08:41 | a3redaktion

Am 10. August, 21 Uhr, lädt Olli Marschall zur Nachtausstellung in sein Gartenatelier, Steppacher Straße 1, in Diedorf-Lettenbach.

05.08.2019 - 12:06 | a3redaktion

Das Deutschlandtreffen der Urban Sketchers findet vom 30. August bis 1. September in Augsburg statt.

05.08.2019 - 11:25 | Martin Schmidt

Am Donnerstag, 8. August, tritt die Band Tito & Tarantula im Spectrum auf.

05.08.2019 - 08:04 | Martin Schmidt

Am Freitag, 9. August, ist der Kalifornier Tim Presley mit seinem Projekt White Fence im City Club zu Gast.