Gesungene Bekenntnisse

05.03.2015 - 08:00 | a3redaktion

Am 8. März um 19 Uhr veranstaltet der SKM Augsburg unter der Schirmherrschaft des Regierungspräsidenten Karl-Michael Scheufele im Rokokosaal der Regierung von Schwaben einen Liederabend.

Mit dabei: der Opernsänger Franz Xaver Schlecht und der Münchner Pianist Kilian Sprau (Foto). Unter dem Titel »In Schuhen Anderer. Gesungene Bekenntnisse« erarbeitet die Berliner Regisseurin Rike Reiniger mit Schlecht und Sprau eine szenische Inszenierung zweier Liederzyklen: die Uraufführung des Augsburger Komponisten Johann Peter Gampl »Mensch, was bist du?« sowie »Die Stimmen« von Rainer Maria Rilke in der Vertonung von Antal Dorati. Das Programm verbindet auf szenische Weise zwei Liederzyklen, in denen jenen eine Stimme verliehen wird, die sonst weder in der Kunst noch in der Gesellschaft Gehör finden.

Themen:

Weitere Nachrichten

21.08.2019 - 13:06 | a3redaktion

»Über die Grenzen. Kinder auf der Flucht 1939/2015« – öffentliche Führung durch die Ausstellung am Sonntag, 25. August, 15 Uhr.

21.08.2019 - 10:05 | a3redaktion

»Hoch hinaus«: Das Ausstellungsprojekt der Galerie Noah in Kooperation mit der Stadt Augsburg geht in die achte Runde.

20.08.2019 - 11:37 | a3redaktion

Eine Kammerinszenierung von Verdis La Traviata ist am 23. August, 20 Uhr, im Innenhof des Wittelsbacher Schlosses in Friedberg zu sehen.

15.08.2019 - 19:07 | Martin Schmidt

Pianist Stefan Schulzki launcht Digital-Single.

12.08.2019 - 10:18 | a3redaktion

Die Buchhandlung am Obstmarkt lädt am 18. August zur dritten Veranstaltung der Reihe »Literatur im Biergarten«

07.08.2019 - 13:53 | a3redaktion

Der österreichische Medienkünstler Reinhard Gupfinger präsentiert »UnSound«, das Urban-Art-Projekt zur Sichtbarmachung von Klängen im Stadtraum.

07.08.2019 - 11:56 | a3redaktion

Die TU München zieht sich nach 24 Jahren als Träger des Architekturmuseums Schwaben zurück. Die Buchegger-Stiftung, Eigentümerin des Hauses und Finanzier des Museumsbetriebs, nimmt eine Neuausrichtung in Angriff.

07.08.2019 - 08:53 | a3redaktion

Leseempfehlung – Österreich und Ex-Jugoslawien. Teil 4: Der schwedische Journalist Richard Swartz schreibt in »Blut, Boden & Geld« über seine kroatische Familie.

07.08.2019 - 08:41 | a3redaktion

Am 10. August, 21 Uhr, lädt Olli Marschall zur Nachtausstellung in sein Gartenatelier, Steppacher Straße 1, in Diedorf-Lettenbach.

05.08.2019 - 12:06 | a3redaktion

Das Deutschlandtreffen der Urban Sketchers findet vom 30. August bis 1. September in Augsburg statt.