Theater & Bühne

Von gezückten Zeigefingern und erhobenen Smartphones

Sensemble Theater Furor
a3kultur-Redaktion

Das neue Stück des Sensemble Theaters verhandelt die widersprüchliche Dynamik von Macht und Widerstand.

OB-Kandidat Braubach ist zu Besuch bei Altenpflegerin Nele Siebold: Nachdem er ihren drogenabhängigen Sohn Enno bei einem Autounfall schwer verletzt hat, will er seine Unterstützung anbieten. Oder möchte er die Familie nur manipulieren, um die Geschichte aus seinem Wahlkampf heraus und »unten« zu halten? Trifft ihn am Unfall doch mehr Schuld, als von offizieller Seite festgestellt wurde?

Neles Neffe Jerome ist von Braubachs Schuld überzeugt. Er lädt sich selbst zum Treffen ein und will Braubach stellen. Als Paketbote in prekären Arbeitsbedingungen und tief im »rabbit hole« seiner Filterblasen steckend, sieht er die Gelegenheit mit »denen da oben« abzurechnen. Er stellt Braubach eine Falle, die schnell in die Eskalation und zu ganz grundsätzlichen Fragen führt. Denn letztendlich geht es um die Kontrolle darüber, wie eine Geschichte erzählt wird.

»Furor« zeigt die Fliehkräfte akuter gesellschaftlicher Polarisierungen und verhandelt die widersprüchliche Dynamik von Macht und Widerstand, gezücktem Zeigefinger und erhobenem Smartphone. Ein Abend, der die Grenzbereiche des Demokratischen beleuchtet.

Die Premiere findet am Samstag, 13. April um 20:30 Uhr statt. Weitere Termine: 19., 20., 26. und 27. April, jeweils um 20:30 Uhr. 

www.sensemble.de
 

Das könnte Sie auch interessieren

Iris Schmidt
Theater & Bühne

Familienausflug ins Grüne

Das Junge Theater Augsburg nimmt uns bei »Waldgestöber«, dem neuen Kinderstück ab drei Jahren, mit auf eine Erlebnisreise durch die Dürrenastheide. Kennt ihr nicht?
Renate Baumiller-Guggenberger
Theater & Bühne

Alles, aber witzig!

Seit Montagvormittag kennen wir also die Richtung, die das Staatstheater Augsburg in seiner achten Spielzeit unter Intendant André Bücker einschlägt: Es wird »aberwitzig« und das gilt für alle fünf Sparten.
a3kultur
Theater & Bühne

Maien-Wonne Open Air

Ein Frühlingsfest mitten in der Natur veranstaltet das Theater Eukitea rund um die Waldbühne Anhausen.